Legerichtung Laminat

Geppeto

ww-nussbaum
Registriert
1. Februar 2023
Beiträge
82
Ort
Nrw
Moin
Habe immer wieder die Diskussion, wie rum man Laminat verlegt.
Gelernt und gelesen auf der Verpackung, mit dem stärkstem Lichteinfall...wegen der Sichtbarkeit der Querfugen.

Grüße Gepetto
 
Zuletzt bearbeitet:

wasmachen

ww-robinie
Registriert
6. Januar 2013
Beiträge
3.887
Ort
Tirol
Klar kannst du Laminat vollflächig mit Teppich auslegen.
Schonmal hochkant verlegt?

Im Post 3 wurde gefragt, was überhaupt deine Frage ist?
 

Geppeto

ww-nussbaum
Registriert
1. Februar 2023
Beiträge
82
Ort
Nrw
Klar kannst du Laminat vollflächig mit Teppich auslegen.
Schonmal hochkant verlegt?

Im Post 3 wurde gefragt, was überhaupt deine Frage ist?
Moin
na das ist zwar aus dem 1. Post ersichtlich, aber für dich genauer.
Wie Rum wird in der Regel ein Laminat verlegt? Mit Einfall des Lichts? Oder willkürlich?
 

Woodmaster23

ww-birke
Registriert
19. Juni 2023
Beiträge
73
Ort
Nürnberg
- Raumaufteilung beachten, wird durch Türöffnungen verlegt oder ist dort eine Schwelle wo man die Verlegerichtung ändern könnte und wenn ja, sollte man das auch.

- Längsfugen parallel zur Laufrichtung ausrichten oder doch lieber genau anders herum?

- Steht das Haus an einem Südhang und hat deswegen einseitige Sonneneinstrahlung...

- Oder doch lieber einfach 45° oder von Ecke zu Ecke legen um dem ganzen Thema entgegen zu kommen?

Am Ende ist entscheidend was der Kunde möchte, dies wird festgehalten und so wird dann fachlich korrekt verlegt/verklebt.
 

Helibob

ww-robinie
Registriert
20. August 2013
Beiträge
2.703
Ort
Bayern; Schwaben
Bei Laminat habe ich das noch nirgends so gesehen.

Da es eigentlich fast immer eine Kompromisslösung sein wird oder werden muss - würde zum Lichteinfall auch den Blickwinkel und die Art des Aufenthalts mit einbeziehen.
Zum Beispiel flach vom Sofa aus, die "Wellen"/Stöße zu sehen, würde mich stören oder wenn es jeden Besucher gleich auffällt, der erst 3min da ist, und dann eine "dumme" Bemerkung darauf hin abgibt.
Gruß Matze.
 

wasmachen

ww-robinie
Registriert
6. Januar 2013
Beiträge
3.887
Ort
Tirol
Bei Laminat habe ich das noch nirgends so gesehen.

Da es eigentlich fast immer eine Kompromisslösung sein wird oder werden muss - würde zum Lichteinfall auch den Blickwinkel und die Art des Aufenthalts mit einbeziehen.
Zum Beispiel flach vom Sofa aus, die "Wellen"/Stöße zu sehen, würde mich stören oder wenn es jeden Besucher gleich auffällt, der erst 3min da ist, und dann eine "dumme" Bemerkung darauf hin abgibt.
Gruß Matze.

Habs hier mit 15°.
Damit man weiss, wo es langgeht :emoji_ghost:
 

Fiamingu

ww-robinie
Registriert
24. August 2012
Beiträge
8.493
Alter
57
Ort
Ghisonaccia, Korsika, Frankreich
Kommt, mit dem Müll kann man auch ganz schnell viel Geld verdienen.
Verlegerichtung quer zum stärksten Lichteinfall sprich Fenster Terrasse.
Bei mehreren Räumen immer zu sehen wie sich der übergang gestaltet.
 
Oben Unten