Ladestation für Tablets, Handys und Co

qnc42

ww-kastanie
Mitglied seit
23 April 2013
Beiträge
31
Ort
Braunschweig
Hallo zusammen,

die zu ladenden Geräte bei uns werden immer mehr, und das regelmäßige Laden sorgt für ein Stecknetzteil- und Kabelgewirr. Hier ist meine Lösung, frei konfigurierbar für die Herausforderungen von morgen...

Eine Beschreibung mit meinen Gedanken dazu gibt es unter:
https://alexqnc.blogspot.com/2019/11/ladebox-fur-telefon-tablet.html

Beste Grüße, Alex

IMG_1001.JPG IMG_1002.JPG IMG_1003.JPG IMG_1004.JPG IMG_1005.JPG IMG_1012.JPG
 

qnc42

ww-kastanie
Mitglied seit
23 April 2013
Beiträge
31
Ort
Braunschweig
Bei Amazon bestelle ich nur, wenn es gar nicht anders geht. Aber trotzdem danke für den Link. Bei Bedarf werde ich es wohl schon woanders auftreiben...
Verstehe ich! Gibt es übrigens gerade in der Bucht als Versandrückläufer für 20€. Bei mir laufen die Anker-Mehrfachlader an verschiedensten Geräten völlig problemlos.
 
Oben Unten