Konsolentisch aus Eiche und Pappel

MeysterEder

ww-birke
Registriert
12. Juni 2017
Beiträge
72
Ort
München
hallo, hier mal mein erstes projekt, leider hab ich keine bilder vom herstellungsprozess gemacht - wollte aber eigentlich auch nur hören, ob das fertige ding einigermaßen gut aussieht. die fertigung war eh hauptsächlich improvisation und ich hab einiges gelernt, was man besser/cleverer/sauberer machen könnte.

der tisch steht jetzt neben meiner haustür als schlüssel- und postablage.
 

Anhänge

  • image.jpeg
    image.jpeg
    625,9 KB · Aufrufe: 649

Daniboy

ww-robinie
Registriert
22. Februar 2017
Beiträge
1.589
Gefällt mir von der Form her sehr gut.
Holzzusammenstellung, wo hell und dunkel ist gefällt mir persönlich mittel.
Passt sicher zur Umgebung.
Herstellprozess kann man ja beschreiben.
Wie ist zB die Tischplatte gemacht, und befestigt?
Wurden die Beine verlängert, wenn ja wie?
 

MeysterEder

ww-birke
Registriert
12. Juni 2017
Beiträge
72
Ort
München
die tischplatte ist eine 19mm Pappel-Multiplexplatte, die mit vier geringfügig dickeren eichenstücken (auf gehrung) umrahmt wurde (leim), so dass der rahmen unten etwas übersteht.
das kästchen ist aus vier vollholzpappelbrettern und einer mdf-bodenplatte zusammengeleimt (gehrung) und passt exakt unter die tischplatte innerhalb des überstehenden rahmens. bis jetzt liegt /klemmt die platte einfach nur drauf, könnte man aber auch festleimen o.ä.

für die beine habe ich ein eichenbrett mit dübeln mit einem pappelstück verleimt, dann die vier teile rausgesägt und angeschrägt.

mir persönlich gefällt der hell-dunkel kontrast. das pappelholz ist zwar billig und nicht besonders schön zum bearbeiten, hat aber einen tollen perlmuttartigen glanz, wenn man es fein abschleift und ölt. diese eiche-pappel kombi ist meine billige alternative zur beliebten mahagoni-ahorn kombination
 

raziausdud

ww-robinie
Registriert
22. Juni 2004
Beiträge
3.668
Ort
Südniedersachsen
Hallo,

wenn das Dein erstes Proiekt ist und die Fertigung hauptsächlich Improvisation war ... was können wir dann erst in Zukunft von Dir erwarten (und Du von Dir :emoji_slight_smile:) ... ?

Glückwunsch, Gratulation, Kompliment !

Grüße
Rainer
 

Herbert 10

ww-robinie
Registriert
20. Februar 2010
Beiträge
1.129
Ort
Optik ist gut.

Ich hätte da aber auf keinem Fall Pappel genommen .
Zu Eiche hääte ich da Ahorn gewählt.
 
Oben Unten