Kity 638 Dickenhobel

Dicktenhobel läuft, Abrichte nicht! Kann jemand helfen?

  • Liegt es am Kontakt und wo?

    Stimmen: 0 0,0%
  • Kennt jemand die Kontaktpunkte?

    Stimmen: 0 0,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    0

stwe

ww-birnbaum
Mitglied seit
6 Oktober 2011
Beiträge
204
Ort
Aichach/München
Ich verstehe das Problem nicht. Das ist doch eine kombinierte Dicken/Abrichthobelmaschine. Da gibt's doch nur eine Welle. Wenn die läuft, dann läuft sie.

Was meinst du genau mit "Abrichte läuft nicht"?
 

eichenklotz

ww-pappel
Mitglied seit
16 Oktober 2016
Beiträge
8
Jede Maschine hat zur Sicherheit „Kontaktschalter“ ( nennt man das so?) damit man die Maschine nicht ohne Haube bzw. mit offenen Abricht -Platten einschalten kann.
ich denke das der betreffende Schalter einen Fehler hat.
 

Macchia

ww-robinie
Mitglied seit
2 Mai 2014
Beiträge
2.870
Ort
Corsica
bei meiner Robland sitzen direkt am/im Drehgelenk der Tische je ein Gestänge welches mit einer Nocke die am Tisch befestigt ist das Gestänge nach unten drückt.
Ist einer der beiden Tische oder auch beide geschwenkt ist der Kontakt zum Motor unterbrochen.
Erst mit dem Schließen der Spanhaube ist der Kontakt wieder geschlossen....

Wenn eine der Nocken vertuscht ist bekommt der Abrichte"modus" keinen Strom.

Vielleicht hilft´s
 

stwe

ww-birnbaum
Mitglied seit
6 Oktober 2011
Beiträge
204
Ort
Aichach/München
Jede Maschine hat zur Sicherheit „Kontaktschalter“ ( nennt man das so?) damit man die Maschine nicht ohne Haube bzw. mit offenen Abricht -Platten einschalten kann.
ich denke das der betreffende Schalter einen Fehler hat.
Macht Sinn, danke für die Aufklärung! Müsste ich glatt Mal bei meiner Scheppach hmc3200 schauen, ob das da auch so ist.
 

IngoS

ww-robinie
Mitglied seit
5 Februar 2017
Beiträge
4.421
Ort
Ebstorf
Jede Maschine hat zur Sicherheit „Kontaktschalter“ ( nennt man das so?) damit man die Maschine nicht ohne Haube bzw. mit offenen Abricht -Platten einschalten kann.
ich denke das der betreffende Schalter einen Fehler hat.
Hallo

so pauschal würde ich das nicht behaupten. Meine Luna hat sowas nicht, trotz GS Zeichen. War damals noch nicht üblich.

Gruß Ingo
 
Oben Unten