Ist Wachs/Öl entfernbar?

Dieses Thema im Forum "Neuling fragt Profi" wurde erstellt von Unregistriert, 9. November 2008.

  1. Unregistriert

    Unregistriert Gäste

    Hallo,
    wir haben uns ein altes Schlafzimmer um 1900 ergattert. Nun wollen wir es gerne restaurieren. Der Schrank ist lackiert, da wollten wir mit Abbeize ran gehen, das Bett dagegen scheint gewachst oder vielleicht auch geölt zu sein.

    Woran können wir erkennen, ob es Wachs, Öl oder vielleicht doch Lack ist?
    Ist Wachs oder Öl entfernbar, so dass man es hinterher beizen kann?

    LG
     
  2. undertaker112

    undertaker112 ww-buche

    Beiträge:
    299
    Ort:
    Hagen
    das Zauberwort heißt schleifen !!!!
     
  3. WinfriedM

    WinfriedM ww-robinie

    Beiträge:
    18.366
    Ort:
    Dortmund
    Wenn es geölt ist, dann kann es mit normalen Beizen, die also ins Holz einziehen, Probleme geben. Öl zieht ja nach Holz Millimetertief ein und das Holz ist damit durchtränkt. Insofern nimmt so eine Faser nur noch vermindert Beize auf. Du kannst aber nach Abschleifen der Oberfläche mit einem färbenden Wachs oder einer färbenden Lasur arbeiten. Hier wird eine farbliche Schicht auf die Oberfläche aufgetragen, bei einer Beize hingegen zieht der Farbstoff ja ins Holz.
     
  4. Unregistriert

    Unregistriert Gäste

    Schon einmal danke für die Antworten!

    Zieht denn Wachs nicht so tief in die Holzfasern? Das wäre ja klasse, dann könnten wir es ja evtl. doch Beizen.
    Ist denn Lasur nicht fast das gleiche wie Beize? Zieht es nicht auch ein?
     
  5. WinfriedM

    WinfriedM ww-robinie

    Beiträge:
    18.366
    Ort:
    Dortmund
    Beize ist meist Farbstoff ohne Bindemittel. Der Farbstoff zieht ins Holz ein, man muss aber in jedem Fall danach noch lackieren, weil Beize alleine nicht hält. Die meisten Lasuren hingegen sind schichtbildend wie ein Lack, bilden also eine Oberflächenschicht auf dem Holz. In der Regel, es gibt auch Lasuren, die hauptsächlich ins Holz einziehen.

    Nur gewachste Hölzer kannst du mit etwas Schleifen vom Wachs befreien. Wenn es wirklich nur Wachs war.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden