Holzwerkerbuch gesucht

bastelj

ww-pappel
Mitglied seit
5 Juni 2012
Beiträge
1
Hallo zusammen,

kann mir jemand mitteilen, um welches Buch es sich handelt, dessen Link ich hier beigefügt habe? Der eigentliche Absender konnte mir nicht helfen. Ich selber habe noch kein Buch, das sich näher mit dem Holzwerken beschäftigt und vieles erklärt. Das allwissende Buch von Fritz Spannagel gehört auch noch mit auf die Wunschliste.

Vielen Dank im Voraus für Eure Hilfe
Jürgen Buch.PNG
 

yoghurt

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
7 Februar 2007
Beiträge
6.575
Ort
Berlin
Hallo,
hat denn niemand mehr als Witze beizutragen?
Ein gutes traditionelles Buch über Stuhlbau wäre doch sehr interessant!
 

Túrin

ww-robinie
Mitglied seit
20 Dezember 2009
Beiträge
4.087
Ort
zu hause
Von Johannes Beitrag abgesehen, finde ich keinen weiteren witzigen und nur weil das Buch auf einer Stuhlbauseite aufgeschlagen ist, heißt das ja nicht, dass es sich um ein Stuhlbaubuch handelt. Das Drechselbuch von Spannagel gibt es ja wirklich.
 

joh.t.

ww-robinie
Mitglied seit
14 November 2005
Beiträge
1.812
Ort
bei den Zwergen
Hallo,
hat denn niemand mehr als Witze beizutragen?
Ein gutes traditionelles Buch über Stuhlbau wäre doch sehr interessant!
ES gibt eins über Windsorstühle. Aber ei s nur über Stuhlbau in der Qualität des Möbelbaus habe ich noch nicht gesehen.

Wenn jemand eins kennt bitte sagen.

Die Zeichnungen sehen ja vielversprechend aus.
 
Zuletzt bearbeitet:

joh.t.

ww-robinie
Mitglied seit
14 November 2005
Beiträge
1.812
Ort
bei den Zwergen

jjthiel

ww-robinie
Mitglied seit
22 April 2011
Beiträge
877
Morgen
Hatte gestern ein bastlerbuch von 1968 in der Hand.
Das Bild unten zeigt eine Zeichnung (kein Druck)wahrscheinlich aus einer Diplomarbeit von 1901.
Schlechtes Papier gibt’s noch immer.
Kann man das Alter nicht besser an Hand von normschrift ( nach ~1930)und Legende bestimmen.
Für mich sieht es nicht nach hobbybuch aus und vom Alter könnte es auch noch nicht so alt sein.
Gruß
 

Anhänge

Oben Unten