Holzstar vs Bernardo vs Jet

zupfinger

ww-kiefer
Registriert
8. Februar 2024
Beiträge
47
Ort
Pflach
Ich kann mich einfach nicht entscheiden,...
Entweder:

Bernardo FKS 1250 n oder die 1300/1600
Holzstar FKS 255-1300
Jet JTS-600X

Das sind bis dato meine Favoriten!
Was meint ihr wo bekomm ich am meisten fürs Geld! Und wo (bei welchem Anbieter bekomm ich den günstigsten Preis?)

Gerne nochmals andre Vorschläge für neu Maschinen!

Und was ich dann für ne absauganlage auswähle weiss ich auch noch net

Hab solche entscheidungsprob brutal
 

schrauber-at-work

ww-robinie
Registriert
24. April 2016
Beiträge
6.663
Alter
44
Ort
Neuenburg am Rhein
Was meint ihr wo bekomm ich am meisten fürs Geld!
Das wird dir schwer jemand beantworten können, meist hat man ja nur eine der Maschinen live genutzt.
Und wo (bei welchem Anbieter bekomm ich den günstigsten Preis?)
Auch das wird schwierig. Hab meine beiden Bernardos beim Maschinenhändler im Nachbarort gekauft. Jeweils günstiger als das beste Angebot im Netz! Miteinander reden und die Maschine bei einer "Sammelbestellung" des Händlers mit zum Händler liefern lassen hat sich bei mir bewährt.

Gruß SAW
 

IngoS

ww-robinie
Registriert
5. Februar 2017
Beiträge
8.879
Ort
Ebstorf
Ich kann mich einfach nicht entscheiden,...
Entweder:

Bernardo FKS 1250 n oder die 1300/1600
Holzstar FKS 255-1300
Jet JTS-600X

Das sind bis dato meine Favoriten!
Was meint ihr wo bekomm ich am meisten fürs Geld! Und wo (bei welchem Anbieter bekomm ich den günstigsten Preis?)

Gerne nochmals andre Vorschläge für neu Maschinen!

Und was ich dann für ne absauganlage auswähle weiss ich auch noch net

Hab solche entscheidungsprob brutal

Hallo,

jetzt erwartest du tatsächlich dass man sich hinsetzt, die Maschinendaten raussucht und vergleicht, das beste Paket ermittelt und dann noch den Händler, oder Shop mit dem besten Preis ermittelt, während du beim Weizenbier auf Antwort wartest.
Nee mein Lieber, so läuft das doch nicht. Die Arbeit musst du dir schon selber machen.
Input hast du doch genug bekommen.

Gruß Ingo
 

mc2

ww-robinie
Registriert
23. Oktober 2022
Beiträge
680
Ort
Ilshofen
Holzmann und Jet weiß ich nicht, wie die Ersatzteilversorgung ist, bei Bernardo finde ich sie aber sehr gut, auch wenn es ab und an mal etwas dauert, wenn es erst mit dem Container aus fern Ost geholt werden muss.
 

zupfinger

ww-kiefer
Registriert
8. Februar 2024
Beiträge
47
Ort
Pflach
Hallo,

jetzt erwartest du tatsächlich dass man sich hinsetzt, die Maschinendaten raussucht und vergleicht, das beste Paket ermittelt und dann noch den Händler, oder Shop mit dem besten Preis ermittelt, während du beim Weizenbier auf Antwort wartest.
Nee mein Lieber, so läuft das doch nicht. Die Arbeit musst du dir schon selber machen.
Input hast du doch genug bekommen.

Gruß Ingo

Nein nein nein
- Ich erwarte mit sicherheit nicht das man sich hinsitzt und die Daten vergleicht! Das kann ich ja selber!

- Ich hoffe lediglich das jemand Erfahrungen auf mehreren Marken hat!

- zum Preis hab ich mir erhofft das jemand noch einen sozusagen geheimtipshop kennt,....

Und das schlimmste an der ganzen sache:
"ICH MAG KEIN WEIZENBIER!!!!!!"

Grüße zupf
 

zupfinger

ww-kiefer
Registriert
8. Februar 2024
Beiträge
47
Ort
Pflach
FKS 2000 Pro und FS 310PS jeweils in 400V Ausführung.
Nice nice
Ich bin zwar Elektriker und kann mir mein strom sohin basteln wie ich ihn brauche!
Aber merkt man da großartige Unterschiede bei 230 oder 400 (also bei kompakteren Maschinen

@mc2 ich nehme mal an du meinst jetz holzstar und jet (weil holzmann hab ich sowieso schon ausgeschlossen)


Ich sehe mittlerweile sowieso das ein Großteil der woodworker auf bernardo setzten
 

Holzrad09

ww-robinie
Registriert
3. Februar 2015
Beiträge
10.392
Ort
vom Lande
Guad, no a wos zu doar Froag. :emoji_slight_smile:
Jet und Bernardo haben den besseren Parallelanschlag - somit wäre Holzstar bei mir raus ( zumindest bei den genannten Maschinen )
Jet ist in der Regel ein paar Euro teurer als die anderen und dann sind die Maschinen auch noch weiß ....
Bliebe für mich Bernardo.

Ich hab ja einige Maschinen von Bernardo, mag aber daran liegen dass Ich einen Händler in der Nähe hab, immer weit unter Listenpreis bezahlt habe und die ein oder andere Maschine selbst abgeholt habe. Somit wird noch der Preis für den Spediteur rausgerechnet, der ja mit drin ist.
LG
 

killkenny

ww-robinie
Registriert
27. September 2019
Beiträge
744
Alter
123
Ort
Baden!
Ich sehe mittlerweile sowieso das ein Großteil der woodworker auf bernardo setzten
Wie schon erwähnt, sind die Maschinen ähnlich aufgebaut.
Ich würde auch behaupten, dass von den drei Marken hier die Mehrheit eine Bernardo daheim stehen haben.
Dementsprechend hättest du hier im Forum wahrscheinlich mehr Ansprechpartner, wenn mal was ansteht.
 

seba79

ww-ulme
Registriert
9. März 2020
Beiträge
165
Ort
Erlangen
Hallo, ich stehe gerade an einem ganz ähnlichen Punkt. Kennt jemand einen Händler in Mittelfranken zu dem man mal gehen könnte?
 

Hoosier

ww-robinie
Registriert
19. November 2020
Beiträge
704
Ort
München
Servus,

die JET scheint noch ein bisschen kleiner zu sein als die anderen Maschinen mit glaube nur ca. 1000 mm Schiebetisch. Ansonsten schein JET ok zu sein, zumindest liest man nicht viel negatives Feedback. Im Forum hier wird eher zu Bernardo geraten.

Ansonsten noch die Record Power TS250RS, da gibt es einige Videos im Netz, scheint brauchbar zu sein. Gibt es nur in 220 V, aber ob das in der Klasse relevant ist, denke eher nicht. Zum Vergleich, meine meine Tauchsäge von Festool hat 1200 Watt und kommt (mit scharfem Blatt!!!) gut durch 50 mm Buche durch.

"mehr fürs Geld" hmm, einen klaren Preis-Leistungssieger sehe ich hier nicht. Mir gefällt die JET wegen kompakter Größe.
 

killkenny

ww-robinie
Registriert
27. September 2019
Beiträge
744
Alter
123
Ort
Baden!
Im Forum hier wird eher zu Bernardo geraten.
Aber wahrscheinlich nur deshalb, weil die meisten hier eben Bernardo Maschinen haben.
Ist jetzt also nicht zwangsläufig auf Basis von Qualität begründet (sprich, Bernado gleich besser als Jet) sondern eher Zufall oder höhere Verfügbarkeit. Man weiß es nicht genau.
Die Jet Maschinen sind evtl. von gleicher Qualität.
 

seba79

ww-ulme
Registriert
9. März 2020
Beiträge
165
Ort
Erlangen
Hallo, lohnt es sich hierfür auf die Heimwerkermesse in Nürnberg zu gehen? Kann man diese Maschinen da alle anschauen?
 

killkenny

ww-robinie
Registriert
27. September 2019
Beiträge
744
Alter
123
Ort
Baden!
Glaub ein Messebesuch lohnt sich immer, wenn man interessiert ist.
Ob da alle Anbieter vertreten sind, ist eine andere Frage.
 

seba79

ww-ulme
Registriert
9. März 2020
Beiträge
165
Ort
Erlangen
Nice nice
Ich bin zwar Elektriker und kann mir mein strom sohin basteln wie ich ihn brauche!
Aber merkt man da großartige Unterschiede bei 230 oder 400 (also bei kompakteren Maschinen

@mc2 ich nehme mal an du meinst jetz holzstar und jet (weil holzmann hab ich sowieso schon ausgeschlossen)


Ich sehe mittlerweile sowieso das ein Großteil der woodworker auf bernardo setzten
Hallo, warum hattest du Holzmann ausgeschlossen? Ist das nicht das gleiche? Wie auch diese Weipert Maschinen..
 

Obatzter

ww-robinie
Registriert
26. Dezember 2006
Beiträge
727
Ort
West-Wood-Forrest
Ich habe auch vier Bernhards aber das liegt wie Holzrad09 schon geschrieben hat an der Nähe des Händlers wo man Fingern kann und auch Vorort im Rahmen verhandeln kann. Und es ist auch etwas Geschmacksache dabei. Aber im grossen und ganzen ist es fast immer das gleiche mit kleinen Alleinstellungsmerkmalen die der einzelne Importeur geändert haben möchte. Also nicht nur die Farbgebung sondern die Ausstattung.
Man darf aber eines nicht vergessen sie sind nicht das Mass aller Dinge, aber für den Preis bekommt man einfach nichts aus Europäischer Herstellung. z.bsp. die Bernardo CSM 2000 hat mich vor 2 Jahren ca 3800 Euro gekostet Es ist eine Formatkreissäge mit Vorritzer und einer Starren Tischfräse. Da zahlt man bei Felder fast das doppelte auch wenn diese bestimmt besser ist war es für mich kein Grund diese zu kaufen. Es spielt auch eine Rolle was man selber kann, denn dann kann man auch mit einfacheren Maschinen was tolles hinbekommen.
gruss
 
Zuletzt bearbeitet:

seba79

ww-ulme
Registriert
9. März 2020
Beiträge
165
Ort
Erlangen
Hm, ok, sehen aber auch sehr ähnlich aus - zumal auch die Artikelbezeichnung eine ähnliche Nomenklatur aufweist..
 
Oben Unten