Holzrahmen mit Epoxidharz beschichten, anstatt lackieren?

Hawood

ww-pappel
Mitglied seit
12 Oktober 2020
Beiträge
1
Ort
Tuttlingen
Liebe Woodworker,

ich bin auf der Suche nach eurem Rat.

Ich bin Hobby-Handwerker und bin gerade dabei einen Schminktisch für meine Freundin zu bauen. Damit das Rahmengestell eine wirklich schöne glatte Oberfläche hat, habe ich mich gefragt, ob ich diese mit Epoxidharz (https://www.epodex.com/produkt/ral-9005-tiefschwarz/) beschichten kann, anstatt zu lackieren?

Ich habe Bedenken, dass das Holz nicht mehr richtet arbeiten kann. Aus diesem Grund würde ich Flächen, welche nicht direkt sichtbar sind frei lassen, wie z.B. die Unterseite des mittleren Querbalken und die Unterseite des unteren Querbalken (nicht im Bild zu sehen).

Kann das Holz auf diese Weise trotzdem arbeiten?

Vielen Dank im Voraus für eure Ratschläge! :emoji_slight_smile:

Liebe Grüße
 

Anhänge

Oben Unten