Holzbestimmung die 3.946.948ste

Rookie77

ww-robinie
Registriert
31. Oktober 2019
Beiträge
825
Ort
Weilerswist
Hallo zusammen,
ich bin ja eigentlich eher der Multiplex Typ, konnte aber beim letzten Klemmsia Überraschungspaket mit der Ankündigung "da ist dieses Mal neben Weißbuche auch Obst drin" nicht widerstehen.

Tja und jetzt stehe ich hier mit meinem "Obst" und habe keinen blassen Schimmer, welche Reststücke den Weg zu mir gefunden haben. Als ehemaliges Stadtkind bin ich in meiner Kindheit nicht wirklich mit Bäumen in Berührung gekommen und mein Buch (irgendwas über Holzbestimmung vom Holzwerken Verlag) hilft nicht mal im Ansatz weiter.

Zumindest haben sie bei Klemmsia die Anfangsbuchstaben auf's Holz geschrieben, sodass ich höchstwahrscheinlich die Kirsche erkannt habe.

Meine Ideen (Bilder aufsteigend):
Weißbuche zwei Stücke
Kirsche drei Stücke
A wie.. ja, Ahorn kann's ja jetzt nicht sein?!
Und L wie Linde?

Hilfe bitte!

Grüße,
Markus

PS: Gibt es vernünftige Literatur um unsere heimischen Holzarten zu bestimmen?
 

Anhänge

  • IMG_20220206_151619.jpg
    IMG_20220206_151619.jpg
    115,8 KB · Aufrufe: 70
  • IMG_20220206_151458.jpg
    IMG_20220206_151458.jpg
    107,4 KB · Aufrufe: 69
  • IMG_20220206_151508.jpg
    IMG_20220206_151508.jpg
    97,3 KB · Aufrufe: 69
  • IMG_20220206_151515.jpg
    IMG_20220206_151515.jpg
    122,9 KB · Aufrufe: 67

schabern4ck

ww-pappel
Registriert
10. Januar 2022
Beiträge
11
Ort
Darmstadt
Anhobeln würde bei der Bestimmung helfen. Bild drei ist meiner Meinung nach ziemlich sicher Kirche (umgedrehtes A).
Zum Rest kann ich nichts sagen in dem rohen Zustand.
 

Lorenzo

ww-robinie
Registriert
30. September 2018
Beiträge
4.576
Ort
Ortenberg
Bild 3 ist Apfel. Ganz sicher. Bild 2 ist die Kirsche.
Bild 1 Hainbuche vermute ich, zu hell für Buche, obwohl die Rinde sehr glatt ist und nicht die Rauten zeigt.
Bild 4... kA, Ich hab bisschen Linde hier, die Rinde ist schon sehr derb auf deinen Bildern, aber könnt schon Linde sein
 

Rookie77

ww-robinie
Registriert
31. Oktober 2019
Beiträge
825
Ort
Weilerswist
Bild 3 ist Apfel. Ganz sicher. Bild 2 ist die Kirsche.
Bild 1 Hainbuche vermute ich, zu hell für Buche, obwohl die Rinde sehr glatt ist und nicht die Rauten zeigt.
Bild 4... kA, Ich hab bisschen Linde hier, die Rinde ist schon sehr derb auf deinen Bildern, aber könnt schon Linde sein

Super, danke dir! Jetzt weiß ich wenigstens, womit ich es zu tun habe.

Bedeutet aber auch, dass ich wohl jetzt einem größeren Hobel brauche und mir beizeiten eine Bandsäge anschaffen muss. :emoji_sweat_smile:
 
Oben Unten