Holzöl mit Pigmenten färben

mr_highway

ww-nussbaum
Registriert
30. Juli 2010
Beiträge
90
Servus!

Ich würde gerne ein paar Dinge aus Eiche und Sipo mit gefärbten Öl veredeln. Dass ich Probestücke bearbeiten muss ist mir klar. Aber wie genau soll ich beim Öl mit Pigmenten mischen vorgehen? Einfach die Pigmente im Mörser zerreiben (Mörser weil halt vorhanden) und dann mit dem Öl vermischen? An mancher Stelle habe ich was von erst in Terpentin lösen gelesen.

Über Tipps von Menschen mit Erfahrung würde ich mich freuen. Das Öl ist das Fußbodenöl von Naturalismus Farben (weil vorhanden) die Pigmente muss ich noch bei Kremer kaufen.

Vielen Dank!
Robert
 

WinfriedM

ww-robinie
Registriert
25. März 2008
Beiträge
24.319
Ort
Dortmund
Pigmente zuerst in Lösemittel einarbeiten und dann dem Öl zumischen. Wenn du es direkt machst, hast du verklumpte Pigmentbrocken, die du nie vernünftig eingearbeitet bekommst. Aber selbst die Methode mit dem Lösemittel ist nicht hundertprozentig sicher, musst du gut mechanisch durcharbeiten. Im Mörser sollte das ja gehen.

Eiche nimmt übrigens nur sehr schlecht Pigmente an.
 

heiko-rech

ww-robinie
Registriert
17. Januar 2006
Beiträge
4.390
Ort
Saarland
Hallo Robert,

es ist wie Winfried schon geschrieben hat nicht ganz einfach. Was bei mir bisher gut funktioniert hat sind fertige Pigmentpasten wie es sie z.B. von Asuso gibt. Aber denk auch dabei daran immer wieder gut aufzurühren.

Gruß

Heiko
 
Oben Unten