hilfe ich verzweifle

Dieses Thema im Forum "Profi fragt Profi" wurde erstellt von modemschinder, 2. April 2008.

  1. modemschinder

    modemschinder ww-pappel

    Beiträge:
    6
    Ort:
    wilhelmshaven
    Hallo leute
    ich baue zur zeit mein Meisterstück und habe nun das problem das ich bei meine Rahmen einen mittelkämpfer habe und die fuge nicht zu ist. So nun das problem etwas genauer. ich habe eine rahmenkonstruktion nit einem mittelkämpfer. die rahmenhölzer sind fertig gefälzt und genutet und auf maß. jetzt habe ich die 45° gehrung angeschnitten und das gegenstück passt auch. es passt aber nur wenn ich es auf den kopf einbaue wenn ich es richtigrum drehe passt es nicht mehr. die fugen sind dann offen um ca. 1mm. kann mann da was mit quellen ereichen oder wie kriege ich die fugen dicht? ich bin um jede art von idee dankbar.

    Gruß jürgen
     
  2. heiko-rech

    heiko-rech ww-robinie

    Beiträge:
    3.277
    Ort:
    Saarland
    Hallo,

    ich gebe zu, dass ich deiner Schilderung nicht ganz folgen kann. Abr ganz egal, was da nicht dicht ist, mach es am besten neu. So wie ich dich verstanden habe, ist der Rahmen ja noch nicht verleimt. Da sollte es doch kein Problem sein, ein Teil neu zu machen. Ist zwar ärgerlich, geht aber meist ebenso schnell wie ein Rettungsversuch und ist die sicherste Methode.

    Gruß

    Heiko
     
  3. raftinthomas

    raftinthomas ww-robinie

    Beiträge:
    3.810
    Ort:
    Aachen/NRW
    ich habs auch nicht verstanden. aber mit "quellen" wirst du bestimmt nicht erreichen...
     
  4. modemschinder

    modemschinder ww-pappel

    Beiträge:
    6
    Ort:
    wilhelmshaven
    hallo leute

    Ich versuche es mal genauer zu beschreiben. also ich baue ein rahmenmöbel aus buche. bei meinen seitenrahmen sind oben und unten auf 45° mit schlitz und zapfen verbunden. der rahmen ist mit einem glasfalz versehen. ich habe im unteren teil des rahmens einen mittelkämpfer der in den falz geht und auf 45° eingelassen ist (ca.1cm tief auf gährung) damit der falz immer auf 45° zwischen den aufrechten Rahmenteilen sitzt und ich von hinten das glas und die füllung mittels glasleisten befestigen kann. ich hoffe das es jetzt verständlicher ist als vorher wenn nicht bitte melden dann versuche ich eine skizze anzuhängen.

    gruß jürgen
     
  5. Sprygan

    Sprygan ww-kastanie

    Beiträge:
    35
    hallo,

    ich meine es verstanden zu haben, was eigentlich auch keine Rolle spielt!
    Es ist Dein Meisterstück, da willst du doch nicht wirklich anfangen rumzu.....? :eek:

    Mach das teil neu und gut ist, hast ja nun ein Muster wie es nicht sein soll! :emoji_wink:

    Alles gute und viel glück,

    Mfg enrico
     
  6. modemschinder

    modemschinder ww-pappel

    Beiträge:
    6
    Ort:
    wilhelmshaven
    Hallo leute
    ich denke ich werde es neu machen und dann etwas breiter und dann werde ich mich an die gährung ran feilen. ich danke euch für die schnelle reaktion. ach ja und ich werde nicht anfangen rumzu... ich versuche es zumindest. also bis denn jürgen
     
  7. heiko-rech

    heiko-rech ww-robinie

    Beiträge:
    3.277
    Ort:
    Saarland
    Hallo Jürgen,

    für mch hört sich das immer noch nach rumknaupen an, an einer Gehrung rumfeilen? Üblicherweise schneidet man sowas an der Kreissäge oder fräst sie an der Fräse an. Nacharbeiten dann halt auch auf Säge oder Fräse.

    Kleinere Anpassungen gehen mit einem scharfen Handhobel ganz gut. Die Feile würde ich da schön im Schrank lassen.

    Hast du mal ne Skizze von der Problemstelle?

    Gruß

    Heiko
     
  8. modemschinder

    modemschinder ww-pappel

    Beiträge:
    6
    Ort:
    wilhelmshaven
    hallo heiko
    ich habe zur zeit leider keine skizze da mein scanner nicht läuft. aber ich habe heute die kämpfer neu gemacht und die neuen passen jetzt verdamt gut. aber ich werde die skizze nach liefen um mein problem für andere erkäntlich zu machen. ich danke dir für die schnelle hilfe.
    gruß jürgen
     
  9. Rühl

    Rühl ww-robinie

    Beiträge:
    2.153
    Ort:
    Hildesheim- Bockenem
    Das hört sich nach einer Maschine, die nicht im Winkel schneidet, an.
     
  10. Eurippon

    Eurippon ww-robinie

    Beiträge:
    1.835
    Ort:
    Eppelborn
    Klingt nach einem Einbruch in das Sudhaus einer Brauerei....ob das hilft :emoji_grin:

    Sorry...der musste sein...:emoji_grin: :emoji_wink:
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden