HEMA BB315 Parallel-Anschlag

Land 4-4

ww-kirsche
Mitglied seit
31 Dezember 2015
Beiträge
150
Ort
südliches West-Mittelfranken
Hallo Foristi,
hat jemand gerade zufällig ein paar DETAILLIERTE Bilder eines Längs - Anschlages der HEMA 315 Bandsäge für mich?
Besonders Interessant wäre ein genaueres Bild der Klemmung in der Tischnut.

Danke für eure Hilfe im Voraus!

Peter
 

tomkaes

ww-robinie
Mitglied seit
3 Oktober 2009
Beiträge
2.488
Alter
59
Ort
Mendig, Rheinland-Pfalz
Hallo Foristi,
hat jemand gerade zufällig ein paar DETAILLIERTE Bilder eines Längs - Anschlages der HEMA 315 Bandsäge für mich?
Besonders Interessant wäre ein genaueres Bild der Klemmung in der Tischnut.
Peter
 

Land 4-4

ww-kirsche
Mitglied seit
31 Dezember 2015
Beiträge
150
Ort
südliches West-Mittelfranken
Hallo Thomas,
ja den Beitrag kenne ich.
Leider zeigt er aber kein Bild des Anschlages im Detail!
Vielleicht findet sich noch jemanden der sowas im Keller hat.
Der Aigner Anschlag ist a nicht von Nöten, da der Tisch ja eine Nut hat.
Schönen Abend!
Peter
 

PrimaNoctis

ww-esche
Mitglied seit
31 März 2018
Beiträge
539
Ort
Heidelberg
Bei meiner großen ist das ähnlich einfach konstruiert, nur aus einen Stück Guss.

Darf man mal aus Neugier fragen, was Hema für den Parallelanschlag nimmt?
 

Schwabe93

ww-kastanie
Mitglied seit
23 Dezember 2017
Beiträge
29
Ort
Schwaben
Kann es nicht auf den Euro beziffern aber ich habe 170€ im Kopf, da ich auch mal angefragt habe, als ich mir eine BB315 kaufen wollte ...

Gruß
 

PrimaNoctis

ww-esche
Mitglied seit
31 März 2018
Beiträge
539
Ort
Heidelberg
Danke, interessant. Na immerhin ist sowas lieferbar und man bekommt jemand ans Telephon, das ist zunehmens ungewöhnlich.

Siehst du, hättest du für das Geld mal eine neue Bandsäge aus dem Land der aufgehenden Sonne gekauft. Wäre besser investiert gewesen.
Dann hättest du jetzt eine Schepperbüchse mit Action-Sound und Sägenanimation. :emoji_grin::emoji_stuck_out_tongue_winking_eye:
 

PrimaNoctis

ww-esche
Mitglied seit
31 März 2018
Beiträge
539
Ort
Heidelberg
Habe von Hema beim Gebrauchtkauf von meiner ausführliche Hilfe und Tipps für den Transport bekommen. Die Anleitung gab’s kostenlos. Der heutige Bäuerle-Verwalter wollte mal über 50€ dafür, hab ich dankend abgelehnt und die Maschine letztlich nicht gekauft.

Die hier hatten wir letztens.

Billigere Fabrikate gibt‘s bestimmt auch noch drunter. Tada:

Die könnte ich der Breite nach auf meiner wohl sogar auftrennen. :emoji_flushed:
 
Oben Unten