Getriebeschleifer: Bosch GET / Mikra Derox / Festool Rotex RO

Dieses Thema im Forum "Neuling fragt Profi" wurde erstellt von Spawnie, 4. November 2019.

  1. Spawnie

    Spawnie ww-kastanie

    Beiträge:
    40
    Ort:
    Kaiserslautern
    Hallo zusammen,

    Ich suche einen Getriebeschleifer (Zwangsmitnahme), bin mir aber unsicher was es werden soll.

    Der Klassiker ist ja der Festool Rotex. Die neuen Bosch schlagen sich in den Tests aber auch recht gut.

    Und seit dem ich recherchiere fallen mir immer mehr die Mikra auf. Gehe ich hier recht in der Annahme, dass es sich hier wie beim GET um Getriebeschleifer handelt und nicht um herkömmliche Exzenter wie zB beim GEX?

    Für was würdet ihr euch entscheiden und wieso?

    Danke und viele Grüße
     
  2. mannimmond

    mannimmond ww-ahorn

    Beiträge:
    111
    Ort:
    Schwäbisch Gmünd
    Ich würde vermutlich die Festool nehmen, weil es dafür extrem viel Zubehör gibt. Solch ein Gerät ist viel zu schade, um nur Holz damit zu schleifen.
     
  3. carsten

    carsten Moderator Mitarbeiter

    Hallo

    ne die Mirka sind klassische Excenter wobei der mit 8 mm Hub schon ordentlich Abtrag liefert. Aber der kann eben NUR Abtrag.
     
  4. Grenzgaenger

    Grenzgaenger ww-birke

    Beiträge:
    58
    Ort:
    Saarland
    Ich habe den Makito BO6050J, der verhältnismäßig günstig ist. Ich kann ihn direkt mit dem aktuellen Rotex eines Bekannten vergleichen. Ich kann da keine Leistungsunterschiede feststellen. Bin mit dem Makita sehr zufrieden.
     
  5. dew-tool

    dew-tool ww-robinie

    Beiträge:
    682
    Ort:
    Bad Kissingen
    Hallo

    Ich habe den GET und bin total zufrieden damit. Die Ergebnisse sind echt top. Die Absaugung und der Abtrag, sowie im Feinschliff das Bild sind super. Die Ergonomie der schlanken Maschine empfinde ich als sehr angenehm. Preis Leistung sehr gut. Das Zubehör der anderen Hersteller ist kompatibel.
    Gruß Jürgen
     
  6. pixelflicker

    pixelflicker ww-robinie

    Beiträge:
    1.091
    Ort:
    Bayerns Mitte
    Ich würde den Bosch nehmen. Hab generell seit vielen Jahren positive Erfahrungen mit Bosch Geräten gesammelt und finde nicht, dass der Festool den Mehrwert liefert, der den Aufpreis wert ist.
    Das Vergleichsvideo von Gotools hast du gesehen, oder?
     
  7. Zahltag

    Zahltag ww-robinie

    Beiträge:
    811
    Ort:
    HH
    die bosch und festool wurde vor kurzen bei youtube in nen video verglichen.
     
  8. tiepel

    tiepel ww-robinie

    Beiträge:
    2.702
    Ort:
    Sauerland
    Hi,
    ich fand das Vergleichsvideo von Gotools nicht gut.
    Auf dem Bosch-Gerät wurde Bosch-Papier verwendet, auf dem Rotex Papier von Festool.
    Das ist für mich ein nutzloser Vergleich.
    Gruß Reimund
     
  9. pixelflicker

    pixelflicker ww-robinie

    Beiträge:
    1.091
    Ort:
    Bayerns Mitte
    Ich glaube nicht, dass das einen großen Unterschied macht. Das Ergebnis, dass die Maschinen im Prinzip dasselbe leisten und sich nur in Details unterscheiden hat mich wenig überrascht. Ich hätte nichts anderes erwartet. Wir wissen alle, dass beide Hersteller sehr gute Maschinen bauen und da Festool einen etwas besseren Namen hat, gerade in dieser Geräteklasse einen besonders guten Stand und in ein paar Details (abnehmbares Kabel, Werkzeugloser Tellerwechsel) einen tick raffinierter ist, können sie auch mehr dafür verlangen. Am Ergebnis wird man es nicht merken.
     
  10. Spawnie

    Spawnie ww-kastanie

    Beiträge:
    40
    Ort:
    Kaiserslautern
    Hallo, danke für eure Infos soweit.
    Was mich am meisten verwundert, ist dass ich beim Mirka wohl falsch lag und das garkeine Getriebeexzenter sind?
    Sprich, die Mirka würden technisch mit Bosch verglichen nicht dem GET sondern dem GEX entsprechen?
     
  11. TomfromMuc

    TomfromMuc ww-robinie

    Beiträge:
    706
    Ort:
    bei München
    Hallo Spawnie,

    ich schließe mich dem "Grenzgaenger" an: bin mit dem Makita ebenfalls sehr zufrieden. Super Abtragsleistung, hab noch den harten Teller dazu gekauft...… das Ding ist wie eine Fräse, macht wirklich Spaß :emoji_slight_smile:

    LG Tom
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden