Gammelfleisch: Hohe Bußgelder geplant

handwerk-info.de

ww-esche
Mitglied seit
15 Juni 2007
Beiträge
469
Neesfeed der Seite handwerk-info.de
Die Bundesregierung plant im Kampf gegen den Handel mit Gammelfleisch höhere Bußgelder und eine Meldepflicht für Unternehmen, denen unsichere Lebensmittel angeboten werden. Das geht aus einem Gesetzentwurf des Verbraucherministeriums unter anderem zur Änderung des Lebensmittel- und Futtermittelrechts hervor, wie die "Passauer Neue Presse" berichtet.

Weiterlesen...
 
Oben Unten