frisch geschnittener Nussbaumstamm lagern

Samtho09

ww-pappel
Registriert
10. Mai 2016
Beiträge
9
Ort
Küssaberg
Hallo Zusammen

Vor kurzem hat der Sturm einen grossen Nussbaum bei meinem Nachbarn umgehauen. Ich kann ein 3 Meter Stück von dem Stamm haben. Nun meine Frage Soll ich den kompletten Stamm erst mal lagern bevor ich ihn zuschneiden lasse oder soll ich ihn frisch zuschneiden lassen und die Bretter lagern. Was ist besser? Danke schon mal für eure Hilfe!

liebe Grüsse Thomas
 

derdad

Moderator
Registriert
3. Juli 2005
Beiträge
5.042
Ort
Wien/österreich
So bald als möglich schneiden lassen. Dann stapeln.
Bis zum Schneiden die Hirnholzflächen mit dicker Farbe zustreichen. Oder mit Leim Zeitungspapier draufpicken. Braucht man nicht pressen.
Die Hirnholzflächen dürfen nicht austrocknen, der Stamm darf aber auch nicht "abgestickt" werden.
LG
gerhard
 

tirogast_2018

Gäste
Nussbaum sollte liegen gelassen bleiben bis die Rinde abfällt und erst dann eingeschnitten werden.
Die in der Rinde enthaltenen Farbstoffe wandern so in den Splint und
färben den sonst weißlichen Splint in ein schönes hellbraun.
Falls dir der helle Splint besser gefällt sofort einschneiden.
 
Oben Unten