Fensterbank befestigen.

Schreiner-Xare

ww-kirsche
Mitglied seit
7 April 2009
Beiträge
154
Ort
Hallertau/Bayern
Servus,

eine Frage an die Profis:
Welchen Kleber bzw. Schaum zum Befestigen einer Holz Fensterbank verwenden ?
In dem vorliegenden Fall, ist die „Vorderseite“ durch den Fliesenspiegel geschlossen ( eingenutet ) somit ist eine Montage mittels PU-Schaum meiner Meinung nach nicht die beste Variante.

Ich hätte mit Klötzchen und Furnier die Bank ausgerichtet und mit 1k Kraftkleber von Würth, ( Niederlassung ist in der Nähe ) in Verbindung mit Leisten und Stützen angeklebt.

Unterbau besteht aus Gipskarton.
Fensterbank ist Eiche geölt,
stehende Jahrringe,
Riemchenbreite 80mm
Holzfeuchte 10-11%
Von der Vorderkante nach 15mm genutet (12/12mm) für die Fliesen.

Oder ganz was anderes??

Grüße Jürgen
 

Anhänge

Paulisch

ww-esche
Mitglied seit
19 Februar 2020
Beiträge
458
Ort
Demmin
Die Bank wird eh keine Ausladung haben.
Daher würde sogar Acryl reichen wenn die fest verklotzt ist.
Mit freundlichen Grüßen
 

Michel1984

ww-eiche
Mitglied seit
4 März 2020
Beiträge
327
Ort
Bayern
Ja, mit dem Würth Multikraftkleber hält das super, aber die Bank sollte beschwert werden, solange der Kleber nicht trocken ist.
Wichtig ist, dass die Klebeflächen Staub und Fettfrei sind.

Aber Silikon oder Acryl würde vermutlich auch schon reichen.
 

Schreiner-Xare

ww-kirsche
Mitglied seit
7 April 2009
Beiträge
154
Ort
Hallertau/Bayern
Servus,

Ausladung ist ca. 145mm liegt aber auf der Vormauerung auf.
Reichen 4 Dachlatten auf der langen Seite und 3 Stück in der Fensternische zum Abspreizen?
Natürlich nicht punktuell, sondern mit Lang/Querhölzern zur Druck Verteilung??
Gewicht auf die kleinen Flächen wir eher schwierig zum aufbringen.

Danke schon mal im Voraus

Grüße
 

Otwin

ww-kiefer
Mitglied seit
24 Februar 2007
Beiträge
52
Alter
45
Ort
Würzburg
So was ist doch eine optimale Gelegenheit, um sein abgelaufenes / offenes Silikon zu verarbeiten.
Ich habe früher Holzfensterbänke mal mit Montageschaum befestigt, mach ich nicht mehr freiwillig.
Die mit Silikon befestigten halten mehr als ausreichend.
Ein paar Punkte passend Unterfüttern, nicht zu wenig Silikonpunkte auftragen, FB rein drücken und fertig.....
 
Oben Unten