Farbwahl Pop-Up Tresen in der Forenübersicht (Polit. Diskuss.)

Marsu65

ww-eiche
Mitglied seit
16 Januar 2011
Beiträge
355
Ort
Ruhrpott
Hallo Teamer!
@carsten , @yoghurt

Bitte um Änderung der Farben des o.g. Popups.
Jedesmal wenn man mit der Maus in der Forenübersicht über den Tresen fährt,
erscheint das dunkelgraue Pup-Up mit der Themenüberschrift (in lesbarem weiß),
ergänzt um den Hinweis, dass hier polit. Diskuss. nicht erwünscht sind in knalligem Rot.
Ein solcher Hinweis sollte vielleicht leicht lesbar sein, wenn er Beachtung finden soll.
Das ist er nicht, und tut den Augen mangels Kontrastschärfe nicht gut.
Es gibt zwei Möglichkeiten der Abhilfe:
a) andere Farben für Hintergrund und/oder Schrift
b) (viel) größere Schrift für den Hinweis in rot
Siehe auch: https://www.leserlich.info/kapitel/farben.php
und z.B. https://vsis-www.informatik.uni-hamburg.de/ergonomie/lesbarkeit.html
Danke.
Gruß Marsu

edit: Bild angefügt
Zwischenablage01.png
 
Zuletzt bearbeitet:

benben

ww-robinie
Mitglied seit
8 Februar 2013
Beiträge
7.200
Ort
Deensen
Bin auf jeden fall dafür das gut lesbar zu lassen, bzw eigentlich nur der Hinweis, dass ich das auch oft bemerke. Also rot finde ich deswegen wirklich gut!

Aber natürlich sollte das so angepasst werden, dass niemand da "Augenkrebs" kriegt.

Gruss
Ben
 

fahe

ww-robinie
Mitglied seit
15 Juni 2011
Beiträge
1.910
Ort
Coswig
:emoji_joy:

Das ist kein "Popup". Technisch gesehen ist das ein Tooltip, den die Forumssoftware schlicht automatisch aus dem Beschreibungstext des jeweiligen Unterforums generiert. Also im Falle von "Neuling fragt Profi" bspw. "Hier haben alle die Fragen ihren Platz, die Euch beschäftigen, wenn Ihr hobbymäßig mit Holz werkt."

Dort hat @michael den Satz halt untergrbracht... und mit Sicherheit nicht daran gedacht, dass daraus diese Tooltips entstehen... oder gar, dass sich daran jemand stören könnte.

Aber: Gute Idee. Wenn ich das nächste Mal mei nen Dad besuche, sage ich ihm endlich auch mal, dass ich seine Tapeten schrecklich finde...:emoji_wink:
 

Marsu65

ww-eiche
Mitglied seit
16 Januar 2011
Beiträge
355
Ort
Ruhrpott
Das ist kein "Popup". Technisch gesehen ist das ein Tooltip, den die Forumssoftware schlicht automatisch aus dem Beschreibungstext des jeweiligen Unterforums generiert. Also im Falle von "Neuling fragt Profi" bspw. "Hier haben alle die Fragen ihren Platz, die Euch beschäftigen, wenn Ihr hobbymäßig mit Holz werkt."
Danke für die gute und richtige Korrektur; mir viel doch glatt der richtige Begriff nicht ein.
Dort hat @michael den Satz halt untergrbracht... und mit Sicherheit nicht daran gedacht, dass daraus diese Tooltips entstehen... oder gar, dass sich daran jemand stören könnte.
Das mag so sein. Daher mein Hinweis und die Bitte.
Ist das hier nicht der Ort, um Vorschläge zu machen oder Wünsche zu äussern, das Forum gestalltungstechnisch
besser zu machen(?), so möge dieser Post ins Nirvana ...

Aber: Gute Idee. Wenn ich das nächste Mal mei nen Dad besuche, sage ich ihm endlich auch mal, dass ich seine Tapeten schrecklich finde...:emoji_wink:
Web-Konventionen und Tapetengeschmack zu vergleichen ... wird auch durch das Emoticon am Ende nicht besser.
Vielleicht sagt er ja auch "Hast recht Jung, gut, dass du da bist. Spachtel, Tapeten und Kleister stehen im Keller.
Kannst gleich loslegen" :emoji_wink:
Gruß Marsu
 

fahe

ww-robinie
Mitglied seit
15 Juni 2011
Beiträge
1.910
Ort
Coswig
...dann verkneife ich mir das mit den Tapeten bei Vati...:emoji_wink:

War auch nicht böse gemeint. Ich denke nur, Micha wird das nicht ändern können, wenn der Satz in Rot überm Tresen stehen soll. Da müsste er mehr an den Styles drehen, als in der Software wahrscheinlich möglich ist.

Edit: Puh, ich hab' Glück: In einem Oberlausitzer Umgebindehaus gibt's nix, was m,an als Keller bezeichnen würde...:emoji_wink:
 
Zuletzt bearbeitet:

fahe

ww-robinie
Mitglied seit
15 Juni 2011
Beiträge
1.910
Ort
Coswig
...der arme @michael

Jetzt kommen schon Farbwünsche...:emoji_wink:

1623173092373.png
#47a7eb

Würde dann am Tresen selbst so aussehen... und wäre wohl das Gegenteil von gewünscht.

1623173302688.png
 

Marsu65

ww-eiche
Mitglied seit
16 Januar 2011
Beiträge
355
Ort
Ruhrpott
Hallo zusammen,
wie schon oben durch die Links angemerkt, entspricht der Ursprung meines Hinweises nicht nur meinem empfinden,
sondern algemeinen Reglen und Normen von Webinhalten.
Es gibt im Besonderen die "Richtlinien zur Barrierefreiheit von Webinhalten" (https://www.w3.org/TR/WCAG21/).
Das sind Fachleute, welche sich intensiv mit dem Thema beschäftigen, so wie sich die BG der Unfallverhütung und Arbeitssicherhert annimmt.
Darüber hinwegzusehen, ist m.E. genauso, als wenn man behauptet, dass die Regeln der BG für die eigene Arbeit überflüssig wären.

Für Interessierte und Betreiber eigener Webseiten:
Hier kann man Webseiten auf Barrierefreiheit und im Speziellen den Kontrast online überprüfen: https://www.experte.de/barrierefreiheit/kontrast

Das "normale" Rot (RGB 255/0/0) findet man m.A.n. auf professionellen Seiten sehr selten.
Meist wird bei hellen Hintergründen ein kontrasterhöhendes dunkleres Rot (RGB <200/0/0) eingesetzt.
(Das würde zwar die Lesbarkeit im Tresentitel erhöhen, den Tooltip bei gegebener Hintergrundfarbe jedoch gänzlich unleserlich machen.)
Bei dunklen Hintergründen bietet sich ein helleres/blasses Rot (RGB 255/>80/>80) an, um ein ausreichendes Kontrastverhältnis zu erreichen.

Gruß Marsu
 
Oben Unten