Farbe bestimmen

Rei123

ww-robinie
Mitglied seit
25 Juli 2007
Beiträge
682
Ort
Rhein-Main
Hallo,

ich habe einen Tisch, der an eine Regalwand gestellt und farblich angeglichen werden soll.
Die Schrankwand ist eine Brinkmann "Modul Art" in Schleiflack weiß. Leider ist die Firma pleite, so daß hier keine weiteren Informationen zu erwarten sind.

Nun ist weiß ja nicht weiß, da gibt es viele Schattierungen.
Wie (oder wo in Frankfurt / Main) kann einigermaßen sicherstellen, daß ich die richtige Farbe kriege? Perfekt wird es nicht, da es vermutlich 2K-Spritzlack ist, aber so ungefähr wäre schon gut.

Danke!

Ergänzung:
Tisch ist Kiefer massiv mit Klarlack, wie gekauft.
Würde jetzt reinigen, anschleifen 120er , dann 2K-Spachtel für die Macken.
Füller in Weiß, Schleifen auf 220, dann der richtige Farbton, auf jeden Fall zweimal mit 220er Zwischenschliff
Zum Schluss noch Klarlack, evt. auch zweimal, mit 320 Zwischenschliff
Spricht etwas dagegen?

Als Lack auf den alten Klarlack dachte ich an 1K-PU, oder sollte es 2K sein?
 

Dusi

ww-robinie
Mitglied seit
30 Juni 2006
Beiträge
1.689
Ort
Oftersheim
Du musst mit einer Tür oder sonstigem Teil des Schrankes in ein Fachgeschäft gehen oder auch zum Baumarkt. Die können dir das Teil mit einem Gerät messen und die gleiche Farbe anmischen.

Ich schätze, das schwierigste wird es dann sein, den gleichen Glanzgrad hinzubekommen, aber bestimmt können sie dir in dem Laden damit auch helfen.
 

Rei123

ww-robinie
Mitglied seit
25 Juli 2007
Beiträge
682
Ort
Rhein-Main
Danke,

reicht ein 1K-PU-Acryl oder muss es Alkyd sein?
Bei einem Tisch bin ich mir unischer, sonst reicht ja immmer Acryl.
Einfacher als Heimwerker zu verarbeiten, aber wenn es direkt verkratzt....
 
Oben Unten