Exzenterschleifer Bosch GEX 125-150 AVE - Schleifteller und Schleifmittel

mopedmichl

ww-nussbaum
Registriert
13. Juli 2019
Beiträge
91
Ort
Legau
Hallo,
meine Erstausstattung an Schleifmittel ist in den mittleren Größen aus (habe damals reichlich gekauft....)

Nun stehe ich vor folgenden Fragen:
Welcher Hersteller liefert ein gutes Preis-Leistungsverhältnis (Schleifmittel) - bisher Bosch C430
Weich- und Hartholz
(Dachte so an je 100-200 Blatt 100 120 160/180)

Momentan habe ich 6 Loch Schleifteller. Es gibt für das Gerät auch 8(9) und Multiloch.
Rentiert es sich da ein Upgrade zu machen und neue Schleifteller zu kaufen oder ist 6-Loch gar nicht so schlecht (der mitgelieferte 6-Loch ist durch).
Vorhanden ist noch ein 8(9) Loch Mittel und 6 Loch Hart.

Und nun eine wirklich Anfängerfrage:
Wozu braucht man Extraweich, Weich, Mittel, Hart? Hier sind doch nur die Ränder weicher - oder täusche ich mich?
Wenn ich keine Rundungen schleife, dann bin ich doch eigentlich mit Mittel immer gut bedient!? Oder besser weich!?

Grüße und Danke,
Michael
 
Oben Unten