Elektra Beckum PK 250 4200 DN, sehr laut

maart

ww-kastanie
Mitglied seit
28 September 2015
Beiträge
39
Hallo,

ich wollte mir eine Elektra Beckum PK 250 4200 DN mit allem Zubehör zulegen. Alles passt soweit nur ist diese sehr laut, es ist richtig unangenehm. Ich habe auch Youtube Videos gefunden, wo die Lautstärke gewohnt klingt.

Was könnte es sein? Soll ich kaufen und reparieren? Dann vermutlich mit angepasstem Preis...

Danke für Tipps!

Gruß
maart
 

Dietrich

ww-robinie
Mitglied seit
18 Januar 2004
Beiträge
5.171
Ort
Taunus
Hallo Maart,

eine Tischkreissäge ist neben anderen Holzbearbeitungsmaschinen die typische Maschine für die man einen Gehörschutz braucht.
Ab 80 db wird Gehörschutz empfohlen und ab 85 db vorgeschrieben, das schafft eine Kreissäge locker.
Bei vielen Videos auch teils von Herstellern wird in Videos die Lautstärke dezent runter geregelt.

Gruß Dietrich
 

Mater1984

ww-robinie
Mitglied seit
26 März 2013
Beiträge
1.380
Ort
Bretzfeld (bei Heilbronn)
Beschreibe mal das laut oder mach ein Video.
meine TK250 4200 ist mit den Freud Sägeblättern leiser geworden.
aber ich kann dir auch ein Video machen wie laut sie ist im Betrieb.
drehen der beweglichen Teile macht keine Geräusche?
es könnten sonst ggf die Lager sein. Oder es vibriert was mit. Zum Beispiel der Staubfangkasten wo um das Sägeblatt drum rum ist.
https://www.wzservice.de/query.php?cp_sid=282088682c418cc&cp_tpl=map.html&cp_pid=358829
 

michaelhild

ww-robinie
Mitglied seit
29 Juli 2010
Beiträge
9.214
Alter
44
Ort
im sonnigen LDK
Die PK macht im Leerlauf eigentlich nur leise tssssss.
Laut ist die nicht.

Aber im da wirklich was zu sagen können, müsste man mehr wissen, wie laut wirklich, wie es klingt.
Lauter wie ne Brotmaschine ist ne TKS schon.
 

Eiche18

ww-buche
Mitglied seit
7 Juni 2018
Beiträge
293
Ort
Kaiserslautern
Als ich meine PK255 gekauft habe hatte ich auch das Problem. Da war das Sägeblatt schuld, das hatte wohl einen Schlag weg. Anderes Blatt und Ruhe war.
 

maart

ww-kastanie
Mitglied seit
28 September 2015
Beiträge
39
Hallo,

Danke für eure Antworten!

Leider steht die Maschine noch beim Verkäufer und ich kann keinen Ton aufnehmen.

@michaelhild
So wie du es schreibst hätte ich es auch erwartet mit dem tssssss.

Ich würde sagen es hört sich nach kaputten Lagern an, sehr metallisch. Nach schwingenden Anbauteilen eher nicht. Ich hatte schon die Ersatzteilliste durchgeschaut und gesehen das das Gehäuse mit den Lagersitzen nicht mehr erhältlich ist. Das macht mir dann schon Sorgen, wenn es genau die Lagersitze sind... Es könnte natürlich auch das Sägeblatt sein.

Vielleicht kann doch einer von euch mal eine kurze Tonaufnahme aufnehmen? Würde es etwas bringen wenn das Sägeblatt ausgebaut wird und dann der Ton aufgenommen wird? Der Verkäufer hat vermutlich kein anderes Sägeblatt zur Hand.

Danke!
 
Oben Unten