Elastinol?????????

landungsbruecke

ww-pappel
Mitglied seit
3 Oktober 2007
Beiträge
1
Ein freundliches Hallo hier in die Runde,

ich habe folgendes Problem: Wir haben eine Wohnung gekauft. In dieser Wohnung sind in der einen Hälfte Pitchpine Böden verlegt und auf der anderen Seite bisher nur Sperrholzplatten. diese Sperrholzplatten werden auch benötigt, da sie direkt bündig mit den Deckenbalken (was unsere Bodenbalken sind) verlaufen.

Nun wollen wir Massivholzdielen darauf verlegen, können aber aufgrund der Schallübertragung der Schrauben nach unten diese nicht festschrauben.

Was gibt es denn für Möglichkeiten. Uns wurde von Elastinol erzählt, allerdings finde ich dazu im Internet keinerlei Informationen, außer eine Diskussion auf dieser Seite.

Was ist das genau? Wer stellt es her? Also, wo bekomme ich darüber Informationen?


Ich wäre dankbar für jeden Tipp!
 
Oben Unten