Dremel oder Fräse?

Dieses Thema im Forum "Neuling fragt Profi" wurde erstellt von Fralle, 10. Februar 2009.

  1. Fralle

    Fralle ww-kastanie

    Beiträge:
    39
    Ort:
    Essen
    Ich habe bisher weder mit einem Dremel noch mit einer Fräse arbeiten dürfen...

    Welches Werkzeug wäre für Holzschnitte dieser Art besser geeignet? (siehe angehängtes Bild)

    Was kann ein Dremel, was eine Fräse nicht kann (und umgekehrt)?
     

    Anhänge:

  2. raftinthomas

    raftinthomas ww-robinie

    Beiträge:
    3.810
    Ort:
    Aachen/NRW
    oberfräse mit nutfräser und stecheisen mit klüpfel, dazu anreisswerkzeug.

    ein dremel ist keine klassisches holzbearbeitungsmaschine. obwohl heute fast jeder so ein teil rumfliegen hat, ist das gerät imho für fast nichts wirklich zu gebrauchen. allenfalls kleine nacharbeiten im filligranbereich oder modellbau.
    ich hole das ding etwa 1x jährlich aus dem schrank- dann bin ich aber froh, so etwas zu haben.
     
    1 Person gefällt das.
  3. WinfriedM

    WinfriedM ww-robinie

    Beiträge:
    18.617
    Ort:
    Dortmund
    Dremel ist für Kleinstarbeiten, beim Fräsen würd ich dem kaum mehr als 3-4 mm Fräserdurchmesser zumuten. Ist ja auch logisch, ein Dremel hat 50-150 Watt, eine Oberfräse liegt bei 1000-2000 Watt.
     
  4. bello

    bello ww-robinie

    Beiträge:
    5.149
    Ort:
    Koblenz
    Ich bin froh, keinen Dremel mehr zu besitzen. Außer der Oberfräse würde ich bei deinen Vorhaben auch einen Multimaster in Betracht ziehen. Den hole ich ganz selten raus, aber ein Werkstück deiner Zeichnung entsprechend, liesse sich damit fertigen.

    Gruss
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden