Domino Dübel / welche Stärke

dbgtmaster

ww-nussbaum
Mitglied seit
8 Dezember 2010
Beiträge
83
Hallo,

seit vielen Jahren liegt meine Domino Maschine verstaubt im Schrank. Möchte nun mal wieder einen kleinen Schrank bauen, Masse etwa 650x600x250.
Ich verwende hierfür 19cm Spanplatten.

Ich weiß gar nicht mehr, welche Dübel ich früher verwendet habe, habe noch alle möglichen Stärken herumliegen.

Was verwende ich am Besten bei 19cm Spanplatten? 10er Dübel, 8er Dübel?
Was bietet die beste Stabilität?

Ich leime die Dübel ein.

lG
 

tiepel

ww-robinie
Mitglied seit
31 Mai 2015
Beiträge
3.412
Ort
Sauerland
Hi,
Ich behaupte mal, dass bei Spanplatte die Dominos hauptsächlich für die Positionierung verantwortlich sind und bei vernünftiger Verleimung der Platten kaum zur Stabilität Beiträgen.
Es sei denn, die Spanplatten sind beschichtet.
Wenn Du nur 8er und 10er hast, dann die 8er.
Gruß Reimund
 

dbgtmaster

ww-nussbaum
Mitglied seit
8 Dezember 2010
Beiträge
83
Hallo,

ja es sind beschichtete Spanplatten (Kanten mit ABS).
6er Dübe hätte ich auch noch daheim, davon mehr als genug, weil ich die in der Vergangenheit kaum verwendet hatte.

Wenn ich mit den 6er eine bessere Stabilität habe, dann werde ich diese verwenden!
 

tiepel

ww-robinie
Mitglied seit
31 Mai 2015
Beiträge
3.412
Ort
Sauerland
Hi,
was hast Du denn überhaupt vor, dass die Stabilität so wichtig ist?
Wenn Du da Bedenken, und so viele Dominos über hast, nimm einfach ein paar mehr.
Gruß Reimund
 

Werkzeugprofi

ww-robinie
Mitglied seit
15 Juli 2007
Beiträge
2.132
Ort
Austria
Bei beschichteten Spanplatten verwende ich bevorzugt Lamellos. Die Domino kommt bei mir bei Platten nur zum Einsatz, wenn diese aus Massivholz sind.

Wenn ich bei beschichteten Spanplatten 19mm Dominos verwenden würde, reichen 5x30 im Nomalfall. Alle anderen sind mMn überdimensioniert und eher für massivere Holzverbindungen / Dimensionen gedacht.
 
Oben Unten