Deutsche Polstermöbelindustrie: 2011 boomte der Export

moebelkultur.de

ww-pappel
Mitglied seit
8 Mai 2007
Beiträge
0
<img src="http://cdn.moebelkultur.de/_images/db/15785_200_150.jpg" hspace="5" align="left" > Deutlich im Plus: Die deutschen Polstermöbelhersteller steigerten ihre Aufträge 2011 um 5,5 Prozent. Im Export (+ 9,3 Prozent) lief es dabei noch viel besser als im Inland (+ 4,6 Prozent). Diese positive Bilanz zog Dr. Lucas Heumann, Hauptgeschäftsführer des Verbandes der Deutschen Polstermöbelindustrie e.V. (VdDP), in Herford. Basis ist die Auftragsstatistik, die der VdDP für aussagekräftiger hält als die Umsatzdokumentation des Statistischen Bundesamtes.

Weiterlesen...

RSS Feed der Seite moebelkultur.de
 
Oben Unten