Bio Tung Öl?

Gogolo

ww-kastanie
Registriert
15. Juni 2011
Beiträge
37
Hallo

Ich bin auf der Suche nach bio zertifiziertem Tung Öl. Ich habe einzig das von L.co gefunden, welches zumindest fair produziert werden soll. Das gibt es aber nur in USA.

Kennt jemand eine gute Quelle?

Danke
Olivier
 

Holzsinn

ww-robinie
Registriert
7. Mai 2012
Beiträge
908
Ort
Vaterstetten
Wenn du Bio Öl suchst, dann würde ich zu heimischem Leinöl greifen. Tungöl kommt immer von weit her und ist schon durch den langen Transportweg in der Ökobilanz belastet. Leinöl hat ähnlich gute Trocknungs- und sonstige Eigenschaften wie Tungöl und das gibt es bei mehreren Herstellern zertifiziert in Bioqualität.
Melanie
www.holz-sinn.de
 

Bastelheiko

ww-robinie
Registriert
11. März 2017
Beiträge
1.679
Ort
Hamburg
Wenn du Bio Öl suchst, dann würde ich zu heimischem Leinöl greifen. Tungöl kommt immer von weit her und ist schon durch den langen Transportweg in der Ökobilanz belastet. Leinöl hat ähnlich gute Trocknungs- und sonstige Eigenschaften wie Tungöl und das gibt es bei mehreren Herstellern zertifiziert in Bioqualität.
Melanie
www.holz-sinn.de
Ich mag deine Beiträge gerne.
Doch all das Ökozeugs hält nur einen Bruchteil der Zeit durch.
Unser Parkett bei der Kücheninsel ist die mit Abstand am häufigsten belatschte Fläche.
Gerade auch bei einer sehr guten Hobbyköchin überwiegend im Homeoffice.
Da laufen wir auch mal aus Bequemlichkeit mit Straßenschuhen lang.
Bei einmaligem Auftrag wohlgemerkt. Jetzt nach 3 Jahren wird es erstmalig nachgeholt.
Aufgrund dieser Eigenschaften wirft sogar meine Ökofreundin ihre Bedenken über Bord.
Bin gerade zu Besuch und bin somit 10 km Luftlinie vom Importeur dieses Zeugs entfernt. Hier wurde das Tungöl vor 5 Jahren aufgetragen. Sieht aus wie neu.
Trotz Lehmwänden, Verzicht auf Acryl oder Silikon usw. nebst dem mehrfachem Preis lässt sie sich korrumpieren von den Eigenschaften.
Obwohl es durch das enthaltene Testbenzin oder wasauchimmer 2 Tage lang riecht wie eine explodierte Chemiefabrik.
Einfach nach Martin Maurer Seevetal im Netz suchen und ihn selbst fragen nach seinem Importschlager.
Viel Erfolg!
 

Holzsinn

ww-robinie
Registriert
7. Mai 2012
Beiträge
908
Ort
Vaterstetten
Ich mag deine Beiträge gerne.
Doch all das Ökozeugs hält nur einen Bruchteil der Zeit durch.
Ich habe nur auf die Frage von Olivier geantwortet, nicht meine Meinung wiedergegeben.
Ich selber verwende am liebsten fertige Ölmischungen von Firmen, denen ich vertraue, z.B. von Natural. Die Öle oder HWöle sind für unterschiedliche Zwecke von Spezialisten konzipiert und intensivst erprobt. Da fange ich nicht selber zu mischen an.
Melanie
www.holz-sinn.de
 
Oben Unten