Bestimmter Griff gesucht BA 392

VENEREA

ww-robinie
Mitglied seit
27 Dezember 2005
Beiträge
681
Ort
Franken
Hallo ich suche Edelstahlgriffe mit Bohrlochabstand 392mm, ich weiß blödes Maß.
Aber die müssen an Zahnarzt Unterschränke. Bohrlöcher können nicht versetzt werden.
Bei S+O würde es genau den richtigen geben, aber der ist in BA 392 nicht mehr Lieferbar und entfallen.
Weiß jemand wer der Hersteller der Griffe von S+O ist, oder kennt einen Griff der zumindest so ähnlich aussieht.

Geht um ca 60 Griffe die ich brauche.

https://www....net so gern gesehen hier/35125065.html
Viele Grüße
Sebastian
 

TischlerTheo

ww-ulme
Mitglied seit
21 Februar 2012
Beiträge
179
Ort
Rheinland
Hallo
Ich hatte mal für ein Sonderfall (Reparatur) von Opo Stangengriffe mit verstellbaren Sockeln.
Grüße Theo
 
Mitglied seit
31 Mai 2006
Beiträge
1.560
Ort
Frankfurt
leider keine Antwort auf deine Frage habe aber oft festgestellt das auf den ersten Blick S+O genau das richtige zum guten preis bietet und dann aber nur ganz geringe Stückzahlen lieferbar waren oder gesagt wurde der Artikel ist nicht mehr lieferbar.

Weiß denn einer wie S+O einzuordnen ist? Kaufen die einfach "Reste" oder Überproduktionen auf dem Markt auf?

Zumindest scheinen sie nicht zu "Kontinuität" von Häfele und Co zu haben, dafür einen Bruchteil des Preises zu verlangen...
 

VENEREA

ww-robinie
Mitglied seit
27 Dezember 2005
Beiträge
681
Ort
Franken
Danke an alle.
Ronin vielen Dank. Da hab ich wohl nicht richtig geschaut im Lignoshop. Hatte ich nicht gefunden.
Werde gleich am Montag mal anrufen sind nur noch 9 auf Lager. Erst mal schauen ob es die noch in ausreichender Menge gibt.

Viele Grüße
Sebastian
 

VENEREA

ww-robinie
Mitglied seit
27 Dezember 2005
Beiträge
681
Ort
Franken
Ne leider nicht. Oder besser diesen bekommt man als Topco leider nicht. Hab einen andere der so ähnlich aussieht angefragt. 31€ netto auf Ba 392.
Ist a bissel viel wenn man 60 Stück braucht.

Gruß Sebastian
 
Oben Unten