Beschläge von Grass Erfahrungen

janralf

ww-nussbaum
Mitglied seit
11 August 2010
Beiträge
84
Alter
38
Ort
Gummersbach
Hallo in die Runde habe mal ne frage hat hier jemand schon Erfahrungen mit den Beschläge und Auszügen von Grass gemacht? Wäre cool mal ein feedback dazu von euch zu bekommen.

Gruß Jan
 

uli2003

ww-robinie
Mitglied seit
21 September 2009
Beiträge
8.878
Ort
Wadersloh
? Der Hersteller ist Jahrzehnte am Markt, und macht durchweg gute Produkte - wieso solch eine Frage??

Grüße
Uli
 

jcsjcs

ww-birke
Mitglied seit
10 August 2010
Beiträge
58
? Der Hersteller ist Jahrzehnte am Markt, und macht durchweg gute Produkte - wieso solch eine Frage??
Ich vermute mal, um genau diese Info zu erhalten? :emoji_frowning2:

Es gibt durchaus Firmen, die seit Jahrzehnten auf dem Markt sind, aber (inzwischen) nur noch Schrott produzieren.

JCS.
 

ukunz

ww-esche
Mitglied seit
24 März 2008
Beiträge
587
Ort
Ulm/Donau
HAbe alle meine Systainer Schränke mit Grass Voll Rollenauszügen gebaut aber auch andere kleine Einbaumöbel die sind sehr stabil und funktionieren einwandfrei Sie sind außerdem recht günstig bei FGH-mauser.de oder so ähnlich unter 10 € bei 40er Länge und 50 KG Belastungsfähigkeit im Vollauszug! Die Hettich sind sogar eventuell etwas geringer belastbar uku
Nein fgh-mauser.biz
aber natürlich auch eventuell anderswo
 

spline

ww-robinie
Mitglied seit
11 Oktober 2008
Beiträge
737
Ort
München
Meiner Meinung nach z.B. B&D

Lässt sich ja alles immer noch billiger produzieren.
 

janralf

ww-nussbaum
Mitglied seit
11 August 2010
Beiträge
84
Alter
38
Ort
Gummersbach
danke für die ganzen infos ich möchte die Sachen über Würth beziehen bekomme da super Konditionen @ukunz kannst du mir sagen was es genau für Auszüge waren und mir mal ein paar Bilder schicken wie du diese Systainer Schränke gebaut hast wollte sowas auch mal bauen.

gruß Jan
 

carsten

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
25 August 2003
Beiträge
12.485
Ort
zwischen Koblenz und Wiesbaden
Hallo

grass gehört ja zu würth.
Hab Zeug von denen schon länger nicht mehr ernsthaft verarbeitet da ich es negativ in Erinnerung habe. Bohrungen waren für die Standard Euroschraube von Haefele zu groß.
Befestigung und Einstellung bei den Schubkästen hab ich als deutlich arbeitsintensiver als bei Blum oder Hettich in Erinnerung.
 

Fredy65

ww-buche
Mitglied seit
23 November 2007
Beiträge
255
Ort
Stuttgart
Meiner Meinung nach z.B. B&D

Lässt sich ja alles immer noch billiger produzieren.
Ich ging jetzt eher von Beschlags-"Schrott" aus.

Carsten: dann wird es mal wieder Zeit
wir verwenden mittlerweile viel Grass- Beschläge
gerade was das Ein- und Verstellen betrifft - zu Blum oder Hettich,
egal ob neue Schubk. Führungen oder Topfband.
 

janralf

ww-nussbaum
Mitglied seit
11 August 2010
Beiträge
84
Alter
38
Ort
Gummersbach
ich finde die Preise einfach unschlagbar gut ob es jetzt nur an meinen Konditionen als Partner Unternehmen von Würth liegt kann ich nicht sagen aber für den Preis bekomme ich die Sachen nicht bei der Konkurrenz.

Gruß Jan
 

uli2003

ww-robinie
Mitglied seit
21 September 2009
Beiträge
8.878
Ort
Wadersloh
Die neuen Schubkastenführungen von Blum sind in der Verstellung wirklich Top. Euroschrauben gibt es auch bei Haefele passende, Standard sind da viele :emoji_slight_smile:

Grüße
Uli
 
Oben Unten