Bau eines Doppelbett in Light Beton anthrazit und Eiche

Dieses Thema im Forum "Projektvorstellung" wurde erstellt von Micha83, 12. Februar 2020.

  1. Micha83

    Micha83 ww-eiche

    Beiträge:
    388
    Ort:
    01561
    Hallo

    Unser neues Schlafzimmer nimmt rasant Form an, die Malerfirma haut gerade echt rein.
    Darum beschäftige ich mich schonmal mit der Einrichtung.
    Die Matratzengröße ist 200 x 160.
    Die Light Betonplatten von Richter stehen schon länger auf dem Dachboden.
    Ich finde den Kontrast mit geölter Eiche richtig super.
    [​IMG]
    Das Betondekor nochmal aus der Nähe.
    [​IMG]
    Die Füße am Kopfteil.
    Schablone und erstes Fräsmuster auf Fichte.
    [​IMG]
    Kopf und Fußteil werden fest verdübelt, das MDF wird oben durch an lammelierte Eichen Leisten abgedeckt.
    Die Seitenteile werden gedübelt und mit zwei Maxifix Verbindern versehen, um sie mit Kopf- und Fußteil zu vespannen.
    Nachttische zum Anstecken oder Beistellen kommen auch noch.

    Gruß Micha
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Februar 2020
  2. Macchia

    Macchia ww-robinie

    Beiträge:
    2.147
    Ort:
    Corsica
    ...ich sehe hier kein Doppelbett,
    nichtmal ein einfaches Bett :emoji_slight_smile:
    ?
    Das Plattenmaterial ist allerdings Interessant und
    auch die schöne Formatkreissäge.
    :emoji_wink:
     
  3. Micha83

    Micha83 ww-eiche

    Beiträge:
    388
    Ort:
    01561
    Hallo

    Ich habe mal den Titel geändert, um nicht falsche Erwartungen zu wecken.
    Es braucht natürlich etwas Zeit fürs Entstehen.

    mfg Micha
     
    Macchia gefällt das.
  4. rodriguez

    rodriguez ww-nussbaum

    Beiträge:
    90
    Ort:
    Bautzen
    Kann ich mich nur anschließen. Was ist das für Material ?
     
  5. carsten

    carsten Moderator Mitarbeiter

    Hallo

    imi Beton Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
    oder Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
     
    KrischanM gefällt das.
  6. Micha83

    Micha83 ww-eiche

    Beiträge:
    388
    Ort:
    01561
    Der Zweite Link von Carsten.
    Wir hatten mal daraus einen Messestand gebaut.
    Die Reste waren mir zu Schade als Packplatten, habe ich gefragt und durfte sie mit heim nehmen.
    Sind wohl nicht gerade günstig.
    Die Schicht ist mit 2mm, dicker wie bei den IMI Platten.
    Deshalb kann man auch fasen, ohne dass das MDF durch kommt.
    Und die Platten sind sehr Stabil.
    Ich habe eine auf Gehrung verleimte Wand daraus, grob zersägt und wollte sie anschließen in Hackerfreundliche Stücke pochen.
    Ging nicht so toll, die Rückseite der Betonschicht ist mit einer Art Glasfaservließ belegt.

    Gruß Micha
     
  7. Micha83

    Micha83 ww-eiche

    Beiträge:
    388
    Ort:
    01561
    Guten Abend

    Das Holz und die Platten habe ich heute zugeschnitten.
    Die Füße fürs Kopftteil sind ausgefräst.
    Die Front- und Seitenteile haben jeweils zwei Aufdopplungen aus 12 er MPX bekommen.
    [​IMG]
    Die Eiche die unten drunter liegt, hat nichts mit dem Bett zu tun.
    Das wird ein Türfutter für ne Glastür.
    mit ein paar 0 er Lamellos damit mit PU Kleber nix verrutscht.
    [​IMG]
    Die 35 er Löcher für Maxifix Verbinder wären mir ohne die Aufdopplung zu knapp geworden.
    Auch möchte ich nicht, das das MDF beim anziehen der Verbinder reisst.
    So können auch die Dübel aussermittig im MDF sitzen.


    Gruß Micha
     
  8. Micha83

    Micha83 ww-eiche

    Beiträge:
    388
    Ort:
    01561
    Hallo

    Heute habe ich die Eckverbindungen gebohrt.
    12x50 er Buche Dübel und 10 er Löcher für die Rampa Muffen und die Maxifix Bolzen.
    [​IMG]

    [​IMG]

    Anprobe des Kopfteilfußes, passt.
    [​IMG]
    Der Kurze Fuß, mit der angedeuteten Eiche Abdeckung
    [​IMG]

    Gruß Micha
     
  9. Micha83

    Micha83 ww-eiche

    Beiträge:
    388
    Ort:
    01561
    Hallo
    Heute wollte ich die Dübel in die kurzen Teile einleimen, um das Bett probemäßig zusammen stecken zu können.
    Die Dübel sind dicker als 12 und gehen derart straff, das hätte ich nur mit Gewalt wieder demontieren können.
    In der alten Firma hatten wir von Schlagring ein Flacheisen, mit gezackten Löchern unterschiedlicher Größe drin.
    Für jede Dübelgröße ein Loch.
    Weiß leider nicht wie das Teil heißt, dort wurden die Dübel durchgeschlagen und nach geriffelt.
    Danach passten sie super in die Löcher.
    Gerade mit den 16 er Dübeln für Haustüren ging das echt super.
    Darum habe ich heute für die 12 er Dübel auch ein Loch gebohrt und mit der Trapezfeile rillen gefeilt.
    [​IMG]
    Jetzt gehen die Dübel einwandfrei und ohne Gewalt rein. der Leim hat jetzt auch Platz.
    Gruß Micha
     
  10. sonicbiker

    sonicbiker ww-kirsche

    Beiträge:
    153
    Moin Micha,
    ein cooles Dübeleisen hast du da gebaut! Es kann sein, dass deine fertigen Dübel nicht mehr passen, weil sie durch hohe Luftfeuchtigkeit aufgequollen waren.
    Viele Grüße,
    Wolfram
     
  11. carsten

    carsten Moderator Mitarbeiter

    Hallo

    das Teil ist für Dübel und ist aus Eisen. Wie das jetzt heißt, da kommst du hoffentlich selbst drauf.
    Je nachdem wo der Dübel lag ist er evtl nur etwas feucht und deshalb aufgequollen. Da hilft es den kurz bei max mittlerer Leistung in die Microwelle zum Trocknen zu legen. Vorsicht die können dabei recht heiß werden.
     
  12. Micha83

    Micha83 ww-eiche

    Beiträge:
    388
    Ort:
    01561
    Vor Jahren wollte ich schon einmal so ein Teil kaufen, weil ich diverse Türen gebaut habe.
    Da habe ich auch nach Dübeleisen gesucht und nichts gefunden.
    Jetzt gibt es was, ist mit 90 Euro aber auch kein Schnäppchen.
    Der Eigenbau funktioniert gut.

    Gruß Micha
     
  13. hemmi1953

    hemmi1953 ww-robinie

    Beiträge:
    963
    Bei feinewerkzeuge.de gibt es ein Dübeleisen, dass deutlich billiger ist:

    "Dübeleisen

    Mit diesem Dübeleisen können Sie auf einfache Weise Ihre Dübel selbst herstellen. Nehmen Sie grob zugeschnittenes Holz und treiben Sie es durch dieses auf 52 HRC gehärtete Dübeleisen und auf der anderen Seite kommen die fertig bemaßten Dübel heraus. Wir empfehlen, dieses Dübeleisen auf einem Stück Holz, das für die fertigen Dübel unter dem Eisen genügend Auslaß freiläßt, festzuschrauben. Diese Dübeleisen ist für glatte Dübel. Geriffelte Dübel können damit nicht hergestellt werden.
    Größe 130 x 38 x 6 mm, für Dübel 3, 4, 6, 8, 10, 12 und 16 mm
    Bestell-Nr. Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar., € 34,50"

    Bin nich verwandt ... mit Dieter.
     
  14. Micha83

    Micha83 ww-eiche

    Beiträge:
    388
    Ort:
    01561
    Da liegt der Fehler. "Nur für glatte Dübel"
    Ich möchte aber geriffelte Dübel.
     
  15. Micha83

    Micha83 ww-eiche

    Beiträge:
    388
    Ort:
    01561
    Grob zusammengesteckt.
    Es fehlen noch die Auflagen für die Latten Roste
    [​IMG]
    Jetzt heisst es erst einmal viele Lamellos anstechen, um die Abdeckleisten und den Bettrücken zu befestigen.
    Gruß Micha
     
  16. Micha83

    Micha83 ww-eiche

    Beiträge:
    388
    Ort:
    01561
    Die Lamellos sind alle angestochen, die Auflagen für den Lattenrost sind fertig.
    [​IMG]
    [​IMG]
    Kanten runden, schleifen, Ölen und verleimen steht demnächst an.
    Gruß Micha
     
  17. joh.t.

    joh.t. ww-robinie

    Beiträge:
    1.206
    Ort:
    bei den Zwergen
    werkstatt ist gut mit Eisenschweinen ausgerüstet!!

    VG Johannes
     
  18. Micha83

    Micha83 ww-eiche

    Beiträge:
    388
    Ort:
    01561
    Das richtige Eisenschwein steht in der Scheune. :emoji_wink:
    Da wiegt der Motor schon 75 kg.
    100 Jahre alte 60 cm AD Kombi aus Leipzig.
    [​IMG]
    Mit einer nicht mehr statthaften Messerwelle.
    Läuft nur sehr selten, wenn ich mal lange Sachen wie Dielen oder Balken hoble.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden