Anschlusskabel erneuern

Dieses Thema im Forum "sonstige Themen" wurde erstellt von KalterBach, 4. Mai 2020.

  1. KalterBach

    KalterBach ww-esche

    Beiträge:
    460
    Ort:
    Markgräflerland
    Hallo Zusammen,

    ich möchte gerne an meiner Lamello-Fräse und einem Holzherr-Bandschleifer die Kabel erneuern.

    Kennt jemand eine gute Quelle wo ich entsprechende Kabel mit Stecker kaufen kann. Gerne auch Silikon-Kabel in auffälligen Farben.

    Ginge auch ein kurzes Stück mit PlugIt für Festool?

    Das fachlich elektrische ist nicht das Problem, da nur ein Bier weit weg. :emoji_grin:
     
  2. ca.sch

    ca.sch ww-nussbaum

    Beiträge:
    89
    Ort:
    Berlin
    Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
     
  3. FredT

    FredT ww-robinie

    Beiträge:
    2.013
    Ort:
    Halle/Saale
    Sollte doch auch bei dir einen guten Elektrofachmarkt geben, wo man konfektionierte Kabel kaufen kann...
     
  4. Komihaxu

    Komihaxu ww-robinie

    Beiträge:
    3.317
    Ort:
    Oberfranken
    Ich nehme gerne das 70913 oder 70552 von As-Schwabe.
    Gibt natürlich fertig konfektionierte von diversen Herstellern, manchmal zu finden unter "Bohrmaschinen-Anschlussleitung".

    Nicht übertreiben mit dem Querschnitt, nimm das was vorher dran war. Warum? Zu dick passt nicht in die Zugentlastung!
     
    PPGG gefällt das.
  5. Turmfalke

    Turmfalke ww-pappel

    Beiträge:
    2
    Ort:
    Neuss
    Ein Moment ... ich muss mal grad in den Keller ... nein, nicht wegen Bier. :emoji_wink:

    Foto ist gemacht und ich hätte es auch hochgeladen, aber das Thema hat sich gerade erledigt. Nur soviel, an meiner Makita nutze ich das angesprochene Festool-Adapterstück schon einige Zeit und möchte es nicht mehr missen. Also nur zu!
     
  6. KalterBach

    KalterBach ww-esche

    Beiträge:
    460
    Ort:
    Markgräflerland
    Danke für die Beiträge und Rückmeldungen. Ich baue dann am Wochenende mal die Maschinen auseinander und sondiere die Lage.

    Das mit dem Elektrofachmarkt im ländlichen Raum ist nicht so einfach. Manchmal hilft da Online-Shopping Frustrationen zu vermeiden. Für Vorschläge bin ich allerdings offen.
     
  7. chris216

    chris216 ww-birke

    Beiträge:
    57
    Ort:
    Siegen
    Das klassischerweise orange Baustellenkabel mit PUR-Mantel nennt sich H05BQ-F ( nicht für Drehstrom, 0,75mm² und 1mm²) und H07BQ-F (auch für Drehstrom, typisch ab 1,5mm²).

    Fertige Leitungen mit Stecker an einem Ende findest du per Google mit "h05bq-f anschlussleitung".
     
  8. KalterBach

    KalterBach ww-esche

    Beiträge:
    460
    Ort:
    Markgräflerland
    @ca.sch Du hast es mir echt nicht einfach gemacht. Plug-it hat mich gereizt, aber der Preis im Vergleich zu den Kabeln hat mich dann doch bewogen, Vernunft walten zu lassen. Dafür habe ich die Maschinen momentan nicht oft genug im Einsatz.

    Danke @chris216 , habe zwei einfache Kabel bestellt.
     
    chris216 gefällt das.
  9. Betaboy

    Betaboy ww-nussbaum

    Beiträge:
    98
    Das Plug IT System hat mich auch immer gereizt allerdings hab ich keine festool Geräte.

    Letztendlich habe ich mich dann auf
    Leitungsstecker CA-Serie, 3 + PE polig, PG9 festgelegt.
    So habe ich jetzt mehrere Kabel unterschiedlicher Länge und eins was ich an einem Absaugschlauch befestigt habe.
     
    PPGG gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden