Öberflächenbehandlung von Sipohölzer

Dieses Thema im Forum "Neuling fragt Profi" wurde erstellt von Mike-m, 17. Juli 2008.

  1. Mike-m

    Mike-m ww-pappel

    Beiträge:
    2
    Ort:
    Düsseldorf
    Für Außenbänke möchte ich Sipoholz verwenden .Welche Oberflächenbehandlung ist notwendig gegen Witterungseinflüsse. Reicht eine Lasur oder muß es Holzschutzmittel sein? Oder ist das Holz ohne Behandlung ausreichend geschützt?
     
  2. WinfriedM

    WinfriedM ww-robinie

    Beiträge:
    18.256
    Ort:
    Dortmund
    Ich würd es schon behandeln, sonst sieht es recht schnell unansehnlich aus. Ökologisch gute Möglichkeiten wären:

    * natural Terassenöl (natural-farben.de)
    * natural Holzlasur


    Weitere Hersteller: pnz.de, auro.de, osmo.de

    Es sollte schon was Pigmentiertes sein, damit das Holz vor UV geschützt wird und nicht vergraut. Holzschutzmittel brauchst du nicht, wenn die Bänke immer wieder gut abtrocknen können.
     
  3. Mike-m

    Mike-m ww-pappel

    Beiträge:
    2
    Ort:
    Düsseldorf
    Danke, werde Deinen Rat für Lasur mit UV Filter annehmen.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden