Aktueller Inhalt von raziausdud

  1. Verbinder für Gartenstuhl gesucht

    Der oben verlinkte Anbieter bietet doch an: " Sollten Sie nicht fündig werden, bitten wir Sie uns eine Mail inkl. Foto der gesuchten Schraube/ Scharnier zzgl. Abmessungen zu schicken." Und noch etwas am Rande: vorsichtig mit Fotos, an denen die Urheber Rechte haben. Am besten eigene machen...
  2. Malerleistungen von einem Fachbetrieb - Bitte um Beurteilung

    Nochmal schleifen, dann nochmal streichen - würde ich vom Maler erwarten. Bei Streit ist oft ein Treffen in der Mitte hilfreich. Also eventuell könnte man die Mehrkosten teilen. Dann haben beide Parteien sozusagen Lehrgeld bezahlt. Sonst freuen sich nur die Anwälte. Ich habe schon viel selbst...
  3. Umgang mit Parallelanschlag bei einer FKS

    Ingos Lösung mit den Spitzen, die das Schnittgut fixieren finde ich ist auch eine gute Lösung, zu sehen in seinem Video in #43. Rainer
  4. Umgang mit Parallelanschlag bei einer FKS

    Siehe #21, der gibt meiner Meinung nach alles korrekt wieder. Rainer
  5. Umgang mit Parallelanschlag bei einer FKS

    Die offizielle Meinung ist wohl: es kommt drauf an .... :emoji_wink:. Es wurde hier indirekt schon (über mehere Beiträge verteilt) gesagt: wenn Du den rechten Winkel schon hast, kannst Du alles am PA machen. Wenn nicht, musst Du den rechten Winkel am Queranschlag erst herstellen. Egal ob...
  6. Umgang mit Parallelanschlag bei einer FKS

    Du hast Recht. Ich hatte mich gerade auf die Suche nach meiner Verwirrung begeben. Beim bgh steht bei Längsschnitten die 45-Grad-Regel, nach hinten, bei Querschnitten heißt es "vor das Sägeblatt", ohne Grad-Angabe. Verwirrung ist erfolgreich beendet :emoji_slight_smile: Inzwischen hat Daniboy...
  7. Umgang mit Parallelanschlag bei einer FKS

    Das Bild zeigt den 45-Grad-Winkel nach hinten. Ehrlich, das sehe ich zum ersten Mal, zumindest bewusst. Und bin verwirrt. In meinem Kopf ist die 45-Grad-Regel ein Winkel nach vorn, so hatte ich es bisher verstanden. Auch Friedrichs Äußerung in #12 lautet ja: "... vor das Sägeblatt ..." - bei...
  8. Umgang mit Parallelanschlag bei einer FKS

    Hallo zusammen; ich (Amateur) kann das Problem nachvollziehen, aber ich hab die Sache zumindest für Tischkreissägen ohne Formatschiebeschlitten so verstanden - und ich meine, dass ich durch dieses Forum (durch was auch sonst :emoji_wink:) zu dieser Meinung gekommen bin: die 45-Grad-Regel gilt...
  9. Gartentor

    Pfosten- egal welchen Materials- könnte man auch etwa 45 Grad nach unten gegenüber der geschlossenen Position abspannen - wenn die Gegebenheiten das erlauben. Oder anderswo fixieren, z. B. an einer Hauswand/Garagenwand. So könnte man eventuell doch Holz und/oder auch andere Materialien mit...
  10. Gartentor

    Danke für die zahlreichen Videos. Bei den beiden zitierten ist allein die Werkstatt sehenswert. Rainer
  11. Metabo TK 1685D defekte Höhenverstellung

    Das hatten wir doch gerade ... dachte ich. Nein, nur fast, es war ein anderes Modell. Vielleicht findest Du trotzdem einen Hinweis: https://www.woodworker.de/forum/threads/höhenverstellung-metabo-tk1688.113039/ Ansonsten (auch) auf Dietrich warten, den absoluten Kenner zu allen Metabos...
  12. Terrassendach - Konstruktion

    Hallo zusammen, ich habe gerade all die Beiträge hier mehr oder weniger überflogen, die Bilder etwas genauer angeschaut. Wenns schon angesprochen wurde, Entschuldigung, ansonsten: es sind mit die geringen bis nicht vorhandenen Überstände aufgefallen. Zugegeben, das sieht schön und modern aus...
  13. Gartentor

    Noch etwas zur Haltbarkeit. Da habe ich Erfahrung mit eigenen Kaninchen-Gehegen im Garten. Die waren immer an den Verschraubungen als erstes hin. Gedübelte und verleimte Nachfolger hielten deutlich länger. Und wir haben hier einige Gartenmöbel aus "gutem alten Teak", in die der Vorbesitzer...
  14. Kanten auf Küchenschränken nachleimen

    @ Carsten: warum empfiehlst Du PU (und nicht Weißleim)? PU kann besonders natürlich wenn zu dick aufgetragen, eine mittlere Sauerei geben. Hast Du keine Bedenken, dass austretendes PU die Materialoberfläche anlösen könnte? Oder gar der Spiritus des Wischlappens? Sollte man da sicherheitshalber...
  15. Gartentor

    Die beiden Bögen zusammen sind wohl eindeutig mehr Parabel. Und einfach so konstruiert, wie Ingo es beschrieben hat. Denn dadurch, dass in der Mitte einer durchzubiegenden Leiste zwei längere Hebel, also mehr Kraft, wirken, wird dort die Biegung stärker. Natürlich ist das ein allmählicher...
Oben Unten