Zu viel Öl auf den Parkett gebracht

Dieses Thema im Forum "Neuling fragt Profi" wurde erstellt von hemme105, 4. Juni 2008.

  1. hemme105

    hemme105 ww-pappel

    Beiträge:
    4
    Ort:
    Rottenburg-Dettingen
    Guten Tag,

    hab meinen Parkett ein wenig versaut. Hab in unbedarft geölt (Hartöl) und nun ist er fleckig. Das meiste würde mich nicht stören, nur hab ich ein paar Stellen (Flecken), wo ich das Öl mit dem Fignernagel abkratzen kann. Das mit dem Fingernagel ist ziemlich zeitaufwendig. Ich möchte die getrocknete Ölschicht an diesen Stellen nun entfernen. Wie geht das am besten. Es ist ein dunkler Parkett (Mehrbau).

    Für Hilfe wäre ich sehr dankbar.

    Viele Grüße

    Hemme
     
  2. Rühl

    Rühl ww-robinie

    Beiträge:
    2.153
    Ort:
    Hildesheim- Bockenem
    Nimm eine Ziehklinge zu Hilfe.



    Gruß Ulf
     
  3. frankundfrei

    frankundfrei ww-robinie

    Beiträge:
    2.113
    Ort:
    Lichtenfels
    Zu viel Öl auf dem Parkett

    Hallo Hemme,

    wir helfen uns da mit Orangenschalenöl. Dieses Öl löst Hartöl recht gut an und dann kannst Du es mit einem Schleifvlies abnehmen.

    Anschließend solltest Du nach 24 Stunden Wartezeit noch mal Hartöl ganz dünn aufpolieren, damit Du eine gleichmäßige Oberfläche bekommst. Die Betonung liegt aber bei "dünn".

    Grüße aus Frangn

    Frank von Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
     
  4. hemme105

    hemme105 ww-pappel

    Beiträge:
    4
    Ort:
    Rottenburg-Dettingen
    Hallo Frank,

    wie muss ich das Orangenschalenöl auftragen?
    Stelle am besten mit Kreppband abkleben?
    Orangenschalenöl mit Lappen auftragen und danach mit Schleifvlies drüber?
    Mit einem Lappen den Rest voll abpolieren?
    Was für eine Körnung soll das Vlies haben?

    Und dann nach 24 Stunden Hartöl dünnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnn auftragen.

    Möchte jetzt auf Nummer sicher gehen.

    Viele Dank

    Hemme
     
  5. frankundfrei

    frankundfrei ww-robinie

    Beiträge:
    2.113
    Ort:
    Lichtenfels
    Orangenschalenöl gegen Überölung

    Ohne Abgrenzung (also bitte kein Klebeband - sonst hast du am Schluß noch angelöste Kleberreste) das Orangenschalenöl auf die überölten Flächen mit einem Pinsel satt auftragen, so dass alles richtig gut nass ist.

    Wenn die Überölung schon länger augetrocknet ist - nach dem Auftragen des Orangenschalenöles sofort mit einer Einwegfolie alles abdecken, damit das Öl nicht so schnell ablüften kann, bzw. mehr Zeit zum Anlösen hat.

    Ohne Abdeckung spätestens 5 - 10 Minuten nach dem Auftragen (mit Abdeckung ca. 15 - 20 Minuten) mit einem Schleifvlies (Braunes Pad, bzw. weinrotes) oder Entsprechung 320er Körnung den Boden abziehen.

    Nach 24 Stunden einen Esslöffel pro m² von dem eigentlichen Hartöl dünn mit weißem Pad aufpolieren.

    Meine Erfahrungswerte gehen von den Natural-Produkten aus. Aber ich denke mal das nimmt sich nicht viel. Welches Öl hast Du denn?

    Material (Schleifvliese, Pads und Orangenschalenöl) habe ich auf Lager, wenn Du es nicht vor Ort bekommst.

    Grüße aus Frangn

    Frank von Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
     
  6. hemme105

    hemme105 ww-pappel

    Beiträge:
    4
    Ort:
    Rottenburg-Dettingen
    Hallo Frank,

    ich habe das Liberon Parkettöl verwendet.

    Wäre dankbar, wenn ich das Material bei dir kaufen könnten.

    Viele Grüße

    Hemme
     
  7. frankundfrei

    frankundfrei ww-robinie

    Beiträge:
    2.113
    Ort:
    Lichtenfels
    Hallo Hemme, bitte nenne mir mal Deine Mail-Adresse oder schreib sie mir über meinen Profil-Kontakt oder über kontakt (at) natural-farben.de

    In Deinem Profil finde ich keine Möglichkeit, Dich zu kontatkieren.

    danke

    Frank
     
  8. hemme105

    hemme105 ww-pappel

    Beiträge:
    4
    Ort:
    Rottenburg-Dettingen
    Hallo Frank,

    Entschuldigung für die Verspätung.

    Hier meine email-Adresse: Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.

    Vielen Dank
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden