Wissensbilanz: Intellektuelles Material als Wertschöpfungsfaktor

handwerk-info.de

ww-esche
Mitglied seit
15 Juni 2007
Beiträge
469
Neesfeed der Seite handwerk-info.de
Wissens- und Innovationsvorsprünge sind wichtige Wettbewerbsvorteile. Um das intellektuelle Kapital von Mitarbeitern und Kunden nutzbar zu machen, muss es zunächst strukturiert werden. Dabei hilft eine Broschüre des Rheinland-Pfälzischen Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau (MWVLW).

Weiterlesen...
 
Oben Unten