Wieviel Schmelzkleber für ABS

Dieses Thema im Forum "Profi fragt Profi" wurde erstellt von metty, 23. September 2008.

  1. metty

    metty ww-nussbaum

    Beiträge:
    77
    Ort:
    Paderborn
    hi zusammen,

    ich bin Momentan an der Technikerschule, wir sind momentan im Projekt und stehen nun vor der Fragen wieviel Schmelzkleber man für den lfm ABS kante Rechnet, und Wieviel Verschnitt man für Kanten Rechnet

    MFG

    metty
     
  2. TischlerLoos

    TischlerLoos ww-robinie

    Beiträge:
    1.328
    Ort:
    Espelkamp
    ich würde jetzt mal sagen das die ganze geschichte stark abhängig von der maschine,

    Auftragsmenge und vorschubgeschwindigkeit ist.

    Meine hat zum Beispiel ca 2 cm vorne und 2cm hinten die sie abkappt.

    bei einem kleinen stück ist derverschnitt riesig

    bei nem 4m stück nicht mehr..

    Hersteller INfos besorgen..

    Gruß

    Patrick Loos
     
  3. Felder KG

    Felder KG Gäste

    Leimmenge Kantenanleimmaschinen

    Hallo zusammen!

    Grundsätzlich ist es immer eine Entscheidung des Kunden wieviel Schmelzkleber auf das Plattenamterial aufgetragen wird.
    Es soll nicht zu viel sein aber auch nicht zu wenig.

    Im Durchschnitt kann man folgende Werte verwenden:
    lt. meinen Informationen kann man mit 1Kg Schmelzklebergranulat ca. 4,8m² Werkstückfläche verarbeiten.
    Das entspricht bei einer 19mm Plattenkante ca. 250 lfm Kantenmaterial
    Diese Angabe bezieht sich auf ein Klebergranulat mit einer Viskosität im Schnitt von ca. 57000 mPas bei 190 - 200° Celsius Verabreitungstemperatur

    Genauere Details bekommst aber sicherlich bei der Fa. Dorus ( Henkel ) bzw. Jowat

    Im Bezug auf den Kantenüberstand bzw. Verlust ist es bei neueren Modellen so, dass der Kantenüberstand fein einjustiert werden kann.
    Mittlerweile werden fast alle Maschinen mit einer Wegstreckenmessung ausgestattet.
    d.h. am Maschineneingang befindet sich ein Infrarot - Sensor, des das Werkstück exakt auf die Länge vermisst. Dieser gibt die Informationen mittels Drehgeber ( Wegmesser ) an die Steurerung weiter.
    Bei hochwertigen Drehgebern kann der Kantenüberstand Milimeter genau eingestellt und somit auch perfekt an die Kundenwünsche angepasst werden.

    So kann auch ein Kantenübertand auf der Hinterseite von ca. 3-5mm erzielt werden.

    Etwas anders zeigt sich das Bild vorne. Hier rechnet man ca. mit 1 - 1,5 cm Kantenüberstand.
    Dieser Wert lässt sich auch noch verkleinern, jedoch muss man hier eher auf Nummer sicher gehen. Sollte dieser wert zu klien werden kann es passieren, dass das Kantenmaterial nicht vom Werkstück mitgenommen und am Ende ohne Kantenmaterial aus der Maschine läuft.

    Es gibt spezielle Maschinen für die Industrie, die auf die Optimierung des Kantenmaterials ausgelegt sind. Diese haben vorne wie hinten meist einen Kantenüberstand von ca. 2-3mm.
    Diese Maschinen spielen jedoch auch in einer anderen Preisliga.

    Ich hoffe meine Angaben konnten dir hier weiterhlefen

    Schönen Tag noch

    Produktmangement
    Fa. Felder KG - 6060 Hall in Tirol
     
  4. metty

    metty ww-nussbaum

    Beiträge:
    77
    Ort:
    Paderborn
    Danke für die schnellen antworten haben mir schon weiter geholfen


    mfg
    metty
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden