Wie macht man so einen Kerzenständer

Dieses Thema im Forum "Neuling fragt Profi" wurde erstellt von ensteff, 22. November 2010.

  1. ensteff

    ensteff ww-kastanie

    Beiträge:
    32
    Ort:
    .
    Hallo,

    ich habe diesen Kerzenständer in einer Galerie gesehen und grübele, wie man so etwas selber machen kann. Laut Beschreibung ist er aus einem Stück gefertigt und ich kann mir nicht erklären wie (in welchem Ablauf) er gefertigt wird und wie das reissen des Holzes vermieden wird.

    Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.

    Könnt Ihr mir helfen? Dankeschön schon jetzt.

    Steffen
     

    Anhänge:

    • bild.png
      bild.png
      Dateigröße:
      172,1 KB
      Aufrufe:
      156
  2. Mr.P

    Mr.P ww-ahorn

    Beiträge:
    137
    Ort:
    bei Hanau
    Hallo,

    also den Bearbeitungsspuren nach würde ich fast tippen, dass die mit einer Kettensäge aus einem Holzblock gefräst wurde. Sonst fiele mir da auch nicht viel anderes ein. :confused:

    Gruß
    Andreas
     
  3. Helmut60

    Helmut60 ww-esche

    Beiträge:
    535
    Ort:
    NRW
    Hallo Steffen,

    so ein Kerzenständer ist "einfach" zu machen. Man braucht ein passend groß und dickes Brett, ( Masivholz, Leimholz, Sperrholz, MPX, wenn´s lackiert werden soll geht sogar MDF... wenn´s gefällt auch OS:emoji_sunglasses:. Einfach aufzeichnen, aussägen. Dann die Kanten, bzw. Ecken mit Säge, Stecheisen, Ziehklinge...Schleifgerät.. bearbeiten bis die gewünschte Form erreicht ist. Die Kerzenhalter und den Fuß würde ich "bei dieser Bauart" separat fertigen.

    :emoji_slight_smile: Helmut
     
  4. Frankenholzwurm

    Frankenholzwurm ww-robinie

    Beiträge:
    1.668
    Ort:
    Spalt
    @ Mr.P

    Wenn meine Englischkenntnisse mich nicht gänzlich im Stich lassen, steht in der Beschreibung, dass diese mit einer Bandsäge hergestellt werden.
     
  5. Helmut60

    Helmut60 ww-esche

    Beiträge:
    535
    Ort:
    NRW
    Stimmt Domink,

    nur... anders geht das halt auch...nur halt nicht ganz so leicht :emoji_wink:.. und für mit ohne Band- oder Ketten -säge machbar. Ich hab das so ähnlich mal mit meiner Hegner gemacht.

    :emoji_slight_smile: Helmut
     
  6. ensteff

    ensteff ww-kastanie

    Beiträge:
    32
    Ort:
    .
    Dankeschön

    Vielen Dank für die Antworten. Ich werde mal versuchen, den Kerzenständer aus zwei Teilen (Fußteil extra) zu bauen. Wenn es was wird, melde ich mich wieder.
     
  7. mosez

    mosez ww-buche

    Beiträge:
    292
    "carved by hand with a band saw"
    ja, was denn nun? :emoji_grin:
     
  8. dascello

    dascello ww-robinie

    Beiträge:
    3.288
    Ort:
    Wuppertal
    Mit Stecheisen und Schnitzmesser kann man alle Formen herstellen.

    Man muss es halt können.


    Gruß

    Michael
     
  9. WinfriedM

    WinfriedM ww-robinie

    Beiträge:
    20.463
    Ort:
    Dortmund
    Ich glaub, es geht nicht nur um Form, sondern auch um Oberflächenbild. Da sieht gesägt anders aus, als Schnitzmesser.

    Sieht schon interessant andersartig aus. Schöne Idee für Weihnachten.

    Stichsäge und Handsägen könnten auch noch weitere Hilfsmittel sein.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden