Wie kann man Holz noch behandeln, wenn es schon mal lasiert wurde?

Dieses Thema im Forum "Neuling fragt Profi" wurde erstellt von untermoserin, 28. Juli 2008.

  1. untermoserin

    untermoserin ww-pappel

    Beiträge:
    1
    Ort:
    Frankfurt
    Hallo,
    bin ganz neu im Forum - mit einer Frage, die mir auf der Seele brennt:
    habe vor 3 Jahren ein 400 Jahre altes Holzhaus in den Bergen gekauft.
    Die meisten Teile waren noch erhalten (die Front zum Süden hin offensichtlich
    mit Carbolineum.. gestrichen), Balkone, First und Rückseite mußten z.T. erneuert
    werden. Ich wußte damals noch nicht, daß man in diesen Fällen Lärchenholz
    benutzt und es einfach altern läßt. Der Zimmermann empfahl mir Fichte mit
    Lasur. Das paßt nun zum Rest des Hauses wie die Faust auf's Auge.
    Ich kann das jetzt nicht wieder alles abreißen und da sich das alles in luftiger
    Höhe befindet, auch nicht abschleifen.
    Gibt es eine Möglichkeit, das Holz dunkel zu beizen o.ä., damit es nicht mehr
    wie lackiert aussieht? Und ist das Holz dann auch noch geschützt?
    Manche empfehlen auch Brennessel, Essig - oder Nadelholzlauge, um das
    Holz schneller dunkeln zu lassen. Aber funktioniert das auch auf lasiertem Holz?
    Wäre für ein paar Tipps sehr dankbar.
     
  2. carsten

    carsten Moderator Mitarbeiter

    Hallo

    da müsste man mal wissen mit welcher Lasur das gestrichen wurde. Prinzipiell könnte man mit der gleichen Lasur in einem dunkleren Farbton drüberstreichen.
    Ein leichtes Anschleifen sollte man aber trotzdem in Betracht ziehen.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden