Welche Holzsorte ist dies?

Dieses Thema im Forum "Neuling fragt Profi" wurde erstellt von Warner, 18. November 2015.

  1. Warner

    Warner ww-fichte

    Beiträge:
    16
    Ort:
    Ostfriesland
    Moin zusammen,
    ich hätte da mal wieder eine Frage. :emoji_slight_smile:
    Stammt das Holz (siehe Bild) von einer Weißbuche? Falls nicht, wäre ich dankbar um die richtige Bestimmung... :emoji_wink:
    Es kommt von einem Handlauf.
     

    Anhänge:

  2. Mathis

    Mathis ww-robinie

    Beiträge:
    1.708
    Ort:
    Innerstadtaufmland
    Das ist Limba.

    Ein Foto, das mehr vom Holz zeigt, wäre hilfreich, aber das gute Detailfoto sieht exakt nach Limba aus.

    Limba wurde sehr viel im Innenausbau der 70er bis 90er jahre verwendet, ist leicht und relativ weich, jedenfalls viel weicher und leichter als Weißbuche.
     
  3. Indirubin

    Indirubin ww-buche

    Beiträge:
    263
    Ort:
    Freiburg
    Werden Schneidebretter aus Limba gemacht?
    Ich habe ein 20 (?) Jahre altes, das nach dem abhobeln der Speckschicht exakt so aussieht.
     
  4. Dusi

    Dusi ww-robinie

    Beiträge:
    1.465
    Ort:
    Oftersheim
    Also ich finde, das sieht meiner Weihnachtsbastelei aus Weissbuche sehr sehr sehr ähnlich.

    Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.


    Hier der Link zum Post
    Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
     
  5. uli2003

    uli2003 ww-robinie

    Beiträge:
    7.030
    Ort:
    Wadersloh
    Ganz klar Limba. Da haben wir kilometerweise diese breiten Handläufe draus gemacht. Und aus Sipo.

    Grüße
    Uli
     
  6. Warner

    Warner ww-fichte

    Beiträge:
    16
    Ort:
    Ostfriesland
    Vielen Dank für die schnellen Antworten...
    Ich habe nochmal zwei Bilder gemacht.
    Desweiteren habe ich auch noch die Dichte bestimmt, die bei 585 kg/m³ liegt.

    Ich nehme dann nun mal an, dass es sich hierbei um "Limba" handelt.
    Danke...


    Gruß Warner
     

    Anhänge:

  7. Mathis

    Mathis ww-robinie

    Beiträge:
    1.708
    Ort:
    Innerstadtaufmland
    Du kannst sogar 100%ig sicher sein, dass es sich um Limba ohne Anführungszeichen handelt!
     
  8. magmog

    magmog ww-robinie

    Beiträge:
    4.742
    Ort:
    63xxx, am Main
    Guude,

    bin eher für eine der hellen Rotholzsortierungen wie
    helles Meranti oder was sich früher sonst so unter dem Namen "Mahagoni"
    tummelte. Dieses Handlaufmaterial gab es damals oberflächenfertig
    am laufenden Meter.
    Jedenfalls nach m.M. kein Limba, dafür ist es mir zu rötlich.
     
  9. Warner

    Warner ww-fichte

    Beiträge:
    16
    Ort:
    Ostfriesland
    :emoji_grin: ok, das ist Limba! :emoji_wink:

    Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
     
  10. Sägenbremser

    Sägenbremser ww-robinie

    Beiträge:
    5.932
    Ort:
    Köln
    Ja@warner

    da du ja ein Internetfoto davon als die
    sichere Bestimmung deines Holzteiles
    als gegeben ansiehst, frage ich mich so
    schon was du hier erwartest hast.

    Limbaholz ist olfaktorisch recht deutlich
    bestimmbar, rein optisch glaube ich auch
    nicht an diese Einordnung über deine so
    sichere Quelle. Deine Gewichtsangabe ist
    aber wirklich interessant, bitte noch die
    ermittelte Holzfeuchte dazu setzen. Bei so
    genauen Angaben wie 585Kg/qbm möchte
    ich es auch wirklich abschliessen können.

    Gruss Harald
     
  11. Warner

    Warner ww-fichte

    Beiträge:
    16
    Ort:
    Ostfriesland
    Uiuiui

    @Harald... :confused:
    Ich bitte um entschuldigung, das ich nicht mehr Wissen und Erfahrung über Holz besitze! Die Dichte war für mich einfach zu bestimmen und ich dachte, es wäre sinnvoll sie anzugeben. Schade dass Sie gleich so zynisch werden!
    Welche Quelle wäre denn Ihres erachtens geeigneter?

    Eins sei gesagt, was ich erwartet hatte, ist auch eingetreten!
    Ich hatte gehofft eine sinnvoll und ehrlich gemeinte Antwort auf meine Frage zu bekommen. "Diese" ach so sichere Internetseite diente mir lediglich als Verifizierung der im vorherigen Verlauf definierten Holzsorte!
    Ich würde es begrüßen, wenn man etwas kritisiert, dass man dann auch einen Verbesserungsvorschlag abgibt!

    Gruß Warner
     
  12. bernd_chiangmai

    bernd_chiangmai ww-ahorn

    Beiträge:
    129
    Ort:
    Chiangmai
    Hallo Warner,

    Lass mal wissen, warum Du diese genaue Bestimmung brauchts. Willst Du etwas erweitern ?

    Dann wird Dich ueberraschen, dass es nicht so einfach ist, das exakt gleiche Material, bzw. die gleiche Maserung wiederzufinden.

    Gruss
    Bernd
     
  13. Warner

    Warner ww-fichte

    Beiträge:
    16
    Ort:
    Ostfriesland
    Moin Bernd,
    die Frage habe ich rein interessehalber gestellt.
    Ein Freund von mir wollte seine Handläufe aufarbeiten und dabei hatten wir uns gefragt, welches Holz das wohl ist. Und da ich in diesem Forum eigentlich überwiegend positive Erfahrungen gemacht habe, wurde dieses Thema von mir erstellt.
     
  14. bernd_chiangmai

    bernd_chiangmai ww-ahorn

    Beiträge:
    129
    Ort:
    Chiangmai
    moin Warner,

    okay, dachte schon Du wolltest z.B. weitere Handlaeufe anfuegen, o.Ae. Es wird in einem solchen Fall nicht immer einfach sein, eine vor Jahrzehnten verwendete Holzsorte noch anzutreffen, speziell wenns massiv sein soll.
    Ich denke auch, dass es Limba ist. Unsere Tuerblaetter hatten vor spaeteren Lackattacken auch genau diese Maserung.

    Gruss
    Bernd
     
  15. Warner

    Warner ww-fichte

    Beiträge:
    16
    Ort:
    Ostfriesland
    Danke für deinen Ratschlag Bernd. :emoji_slight_smile:
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden