Weeke BP 15

916 er

ww-pappel
Mitglied seit
10 Juli 2010
Beiträge
6
Ort
Dresden
Hallo miteinander,
Ich habe ene Weeke BP 15.
Herr Resch von Weeke hat mit mir die Maschine leer gemacht und wieder mit den 9000er Programmen belegt. Nun habe ich ein Problem bei dem ich dringend Hilfe benötigen würde. Ich muss den Reverenzpunkt verschieben. Ich komme in dem Programm, in dem man den Prunkt verschieben kann auch dort hin, nur leider kann ich die Zahl nicht speichern. Hat jemand eine Idee?
ich bedanke mich im voraus für euere Hilfe
Christoph
 

carsten

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
25 August 2003
Beiträge
13.154
Ort
zwischen Koblenz und Wiesbaden
Hallo

welches Baujahr ist die BP 15 ?
Den 0-Punkt und alle übrigen Referenzdaten lassen sich nicht in einem Programm ändern sondern nur in der Datei mit diesen Daten ( heißt bei Weeke wenn ich mich recht erinnere "Gelbe Seiten". Man sollte wissen was man dort tut oder jdm fragen der sich damit auskennt.
Mit Herrn Resch hast du jedenfalls den kompetentesten Ansprechpartner in Sachen alte Weeke CNC's.
 

916 er

ww-pappel
Mitglied seit
10 Juli 2010
Beiträge
6
Ort
Dresden
ist bestimmt so mit Herrn Resch. Nun ist der Fehler 3 mal aufgetreten. Ein Freund der sich mit der MAterie nicht auskennt ist darauf gekommen das der Akku auf der Speicherkarte alle ist. demnach kann ich jeden Tag den Nullpunkt einstellen :emoji_slight_smile:))
 
Oben Unten