Waxalit oder Silbergleit?

Dieses Thema im Forum "Neuling fragt Profi" wurde erstellt von nurzumhobby, 15. August 2008.

  1. nurzumhobby

    nurzumhobby ww-ahorn

    Beiträge:
    132
    Ort:
    bei Bonn
    Hallo !
    Habe eine Dose Waxalit..
    Jetzt aber die Möglichkeit,an Silbergleit zu kommen.
    Was sagen denn die Profis?
    Welches Mittel ist besser?
    Und wie lange hält sich das?
    (Ja,ich weis,bis die Dose leer ist :emoji_slight_smile:)))
    Oder andersrum gefragt,wie oft sollte es auf die Maschinen?
    Benutze die Sachen(Kreissäge,Tischfräse,Abricht- und Dickenhobel)nicht so häufig,
    1-2xpro Woche...
    Gruß
    Rolf
     
  2. Hunzenstrunz

    Hunzenstrunz ww-eiche

    Beiträge:
    358
    also ich für meinen teil mag silbergleit sehr gerne und ist auf jeden fall nicht so eine schmierige angelegenheit wie diese ganzen mittelchen in sprühflaschen...
    mit der anwendung... naja das merkt man dann ja... wenn es nicht mehr flutscht wird halt wieder was draufgegeben .:emoji_slight_smile:

    also in den schul und lehrwerkstätten die ich in den letzten 3 jahren gesehen habe hatten die Silbergleitdosen schon "schmött" am ettiket also standen die da wohl schon länger ...
     
  3. derdad

    derdad Moderator

    Beiträge:
    3.529
    Ort:
    Wien/österreich
    Ich glaub mit so einer KiloDose Silbergleit kommst du als Heimwerker ein Leben lang durch. Waxalit kenn ich leider nicht.

    gerhard
     
  4. magmog

    magmog ww-robinie

    Beiträge:
    4.761
    Ort:
    63xxx, am Main
    guude,

    die silbergleitpaste ist erheblich besser als die waxilit und hält ewig. (bis dose leer, meine ist seit min 10 jahren im gebrauch und noch 1/3 voll)

    gut holz, justus.
     
  5. nurzumhobby

    nurzumhobby ww-ahorn

    Beiträge:
    132
    Ort:
    bei Bonn
    Silbergleit

    Danke,dann werde ich wohl das Silbergleit nehmen..
    Beim Waxalit muss ich etwa 1x pro Woche die Hobeltische machen..
     
  6. derdad

    derdad Moderator

    Beiträge:
    3.529
    Ort:
    Wien/österreich
    Kommt auch aufs Holz an. Bei Kiefer wirst du öfter "schmieren" müssen, als bei einem Harzarmen Holz.

    gerhard
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden