Velux Fenster renovieren, bitte um Rad

wolf3757

ww-pappel
Mitglied seit
27 Oktober 2007
Beiträge
12
Ort
Essen NRW
Hallo Zusammen,

Habe heute meine zwei Velux Fenster Typ GGL Kiefer natur renoviert. Die Fenster sind 8 Jahre alt und in den Ecken war der Lack ziemlich abgeblättert und Holz teilweise vergraut. Ich habe dann die Ecken mit Dreieckschleifer bis auf rohes Holz abgeschliffen. Anschließen hatte ich die Fensterholzrahmen mit Sadolin Extra Dickschicht-Holz-Lasur (Farblos) gestrichen.

Erschreckend hatte ich festgestellt, dass alle Stellen wo die Lasur auf das rohe Holz aufgetragen wurde, sind viel dunkeler als original Lackierte Stellen. :eek:

Was habe ich falsch gemacht ?

Bitte um Rat.

Gruß an Alle
Wolfgang
 

Simb05

ww-buche
Mitglied seit
23 April 2006
Beiträge
279
Ort
Pinneberg
Hallo Wolfgang.
Es liegt in der Natur der Sache. Warum hat sich die Farbe gelöst? Warscheinlich ist hier Feuchtigkeit eingedrungen, hat das Holz angegriffen und jetzt saugt es mehr Farbe auf als die anderen Stellen und erscheint dunkler.Musst du ,um es anzugleichen, wohl mit dunkler Lasur drauf.
Moin moin simb05
 

Eurippon

ww-robinie
Mitglied seit
19 Mai 2004
Beiträge
1.835
Ort
Eppelborn
Alleine die Tatsache dass das verwendete Produkt Lasur ist - die Orginaloberfläche aber Lack - lässt den Farbunterschied entstehen. Besser wäre es gewesen den kompletten Rahmen abzuschleifen und alles zu behandeln um ein farbgleiches Bild zu erhalten....
 

wolf3757

ww-pappel
Mitglied seit
27 Oktober 2007
Beiträge
12
Ort
Essen NRW
Danke für Eure Antworten.

Ja, ich denke am besten den kompletten Rahmen abzuschleifen und dann neu streichen. Ist es Sinvoll danach es mit Lasur zu behandeln?
Wie kann ich vermeiden, dass das Holz nach dem behandeln (lackieren) so dunkel wird. Soll ich etwa beizen?

Gruß
Wolfgang
 

Eurippon

ww-robinie
Mitglied seit
19 Mai 2004
Beiträge
1.835
Ort
Eppelborn
Beizen macht noch dunkler. Ich würde eine deckende Lasur nehmen, Pinotex von Bodex oder ähnliches. Das gibt ein einheitliches Farbbild und bleibt auch so.
 

toby250375

ww-esche
Mitglied seit
27 Februar 2007
Beiträge
422
Ort
Ahlen
da habe ich jetzt mal eine Frage dazu....wäre eine neue Lackierung für den Aussenbereich denn nicht Sinnvoller als eine Lasur?Wetterschutzlasuren in allen Ehren,aber ein guter Fensterlack so würde ich annhemen schützt das Holz besser,oder?
gruss Toby
 

raftinthomas

ww-robinie
Mitglied seit
16 Oktober 2004
Beiträge
3.810
Ort
Aachen/NRW
toby,

es geht um ein veluxfenster. da gibts aussen kein holz.
unabhängig davon ist eine lasur bei fenstern die richtige beschichtung.
 
Oben Unten