Urteil im Holz-Prozess: Dramatische Rohstoffverknappung befürchtet

moebelkultur.de

ww-pappel
Mitglied seit
8 Mai 2007
Beiträge
0
<img src="http://cdn.moebelkultur.de/_images/db/15710_200_150.jpg" hspace="5" align="left" > Das Landgericht Münster hat heute der 15-Mio.-Euro-Klage des österreichischen Großsägers Klausner gegen das Land Nordrhein-Westfalen stattgegeben. Demnach muss das Bundesland noch bis 2014 jährlich 500.000 Festmeter Fichtenholz an Klausner liefern.

"Der Prozessausgang ist für uns wirklich eine Tragödie. Jetzt wird es ganz eng für viele Holzverarbeitungsbetriebe aus unserer Region, da eine ausreichende Holzversorgung gefährdet ist.

Weiterlesen...

RSS Feed der Seite moebelkultur.de
 
Oben Unten