Transparenz im öffentlichen Auftragswesen: BME und Rambøll überprüfen CPV-Code der Eu

ibr-online.de

ww-pappel
Mitglied seit
15 Juni 2007
Beiträge
0
(15.03.2012) Zwei Billionen Euro beträgt das jährliche Beschaffungsvolumen öffentlicher Auftraggeber in der Europäischen Union. Das entspricht 19 Prozent des Bruttoinlandsproduktes der EU-Mitgliedstaaten. Der Einkauf der öffentlichen Auftraggeber ist damit ein relevanter wirtschaftlicher Faktor. [...]

Weiterlesen auf ibr-online.de
 
Oben Unten