Tischplatte nach Mass

Dieses Thema im Forum "Neuling fragt Profi" wurde erstellt von Jaja, 26. Oktober 2008.

  1. Jaja

    Jaja Gäste

    Hallo,
    ich habe mir vor kurzem drei schöne Stühle zugelegt aus Schweden, Farbe: Mischung aus
    Pinie und Nussbaum, gebeizt, sieht leicht antik aus, ist aber laut Schreiner Kiefernholz.
    Problem jetzt: der dazugehörige Tisch war viel zu groß, den konnte ich deshalb nicht mitkaufen. Möchte mir nun vom Schreiner eine Kiefer-Echtholztischplatte anfertigen lassen und diese selber in den zu den Stühlen passenden Braunton einfärben. Untergestell aus Eisen habe ich. Kann ich einfach zwei Beiztöne mischen und die Tischplatte damit beizen (natürlich vorher Probe an Unterseite machen) und dann ein Wachs zum Schutz auftragen? Oder hat das nicht die gewünschte Robustheit mit dem Wachs? Oder evtl. gleich Farbwachs nehmen?
    Wäre nett, wenn Ihr mir einen Tipp geben könntet.
    Danke Jaja
     
  2. WinfriedM

    WinfriedM ww-robinie

    Beiträge:
    18.358
    Ort:
    Dortmund
    Ich würds mit ner ölbasierten Lasur probieren und darauf dann ein Finish-Öl oder Wachs. Was du wissen musst: Jede farbliche Behandlung macht eine Tisch-Oberfläche recht anfällig für Wasserflecken.

    Es sei denn, du lackierst, dann ist vorheriges Beizen das Richtige. Beiztöne kann man in der Regel problemlos mischen.
     
  3. Jaja

    Jaja Gäste

    Hallo Winfried,
    danke für den Tipp. Noch ´ne Frage: was fürn Lack soll man nehmen? Auf Wasserbasis?
    Thx
    Jaja
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden