Tischplatte Eiche massiv reparieren

Uli_Ufr

ww-pappel
Mitglied seit
15 September 2007
Beiträge
2
Ort
Würzburg
Hallo zusammen!

Ich habe einen Tisch aus massivem Eichenholz (geölt).
Die Oberfläche eines Stabes löst sich ab.

Kriegt man das irgendwie wieder in Ordnung bevor der komplette Stab runtergeht?

Habt ihr einen Tipp für mich?
 

Anhänge

Kampfbastler

ww-pappel
Mitglied seit
14 September 2007
Beiträge
6
Ort
Berlin
Auweia

Da hilft wohl oder übel nur eins! Leim in den Riß füllen und ordentlich anpressen.
Den Rest des Risses der übrigbleibt kann man mit Hart- oder Weichwachs schließen. Gibts in jeden großen Baumarkt passen in allen Farben:emoji_slight_smile:
 

Unregistriert

Gäste
Hallo,

wenn sich die Oberfläche löst, ist der Tisch entweder nicht massiv ( sondern furniert ) oder nicht geölt ( sondern lackiert ).

Wenn sich das Furnier löst: mit einem scharfen Messer freihand und schräg ( am Lineal geschnitten fällt nach dem Verleimen stärker auf ) aufschneiden. Leim eindrücken und verpressen. Anschließend schleifen und nachölen.

Wenn es der Lack ist, hilft nur komplett abschleifen und neu lackieren oder ölen.

Wenn es ein Riss im Holz oder ein Span ist, der sich löst, hat mein Vorgänger schon die richtige Antwort gegeben.

Viele Grüße

Daniel
 

carsten

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
25 August 2003
Beiträge
13.154
Ort
zwischen Koblenz und Wiesbaden
Hallo unregistrierter Daniel

wenn du regsistriert und eingeloggt wärst hättest du auch das Bild gesehen und hättets dir den post sparen können. Dort ist gut zu erkennen das es ich um einen Riss handelt der eben recht flach verläuft so das man von ablösender Oberfläche sprechen kann.
 
Oben Unten