Türzargen im Altbau erneuern

Dieses Thema im Forum "Neuling fragt Profi" wurde erstellt von trespesos, 28. Juni 2008.

  1. trespesos

    trespesos ww-pappel

    Beiträge:
    1
    Hallo Liebe Holzfreunde,

    ich bin seit einiger zeit dabei eine (meine:emoji_slight_smile:) Altbauwohnung zu renovieren. Da wir alles möglichst originalgetreu erhalten wollen haben wir beschlossen die Türen und Zargen zu restaurieren.
    Also haben wir alles ausgebaut, uns mit Schleifen und Abbeizen herumgeschlagen und dann die ganze Sache zum Ablauger gebracht... So weit so gut, leider ist eine Zarge nicht mehr zu retten gewesen und wir müssen sie ersetzen ..

    Frage : wo kann man den am günstigsten Zargen im Look der vorletzten Jahrhundertwende erwerben .. Ein Bekannter hat behauptet, dass es sich bei Zargen um Meterware handelt.. Stimmt das??

    Vielen Dank für Eure Tipps .

    Gruss

    Ingo
     
  2. carsten

    carsten Moderator Mitarbeiter

    Hallo

    sollte jeder Schreiner entsprechend fertigen können. Meterware ist das sicher nicht. Wenn du ein Foto posten könntest wäre es evtl mgl genaueres zu sagen, evtl auch ne günstigere Lösung vorzuschlagen.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden