Systainerschrank

wicoba

ww-robinie
Registriert
25. Mai 2008
Beiträge
745
Ort
Baden-Württemberg
Hallo zusammen,

wollte euch mal meinen Systainerschrank vorstellen.
Gruß, Wilfried
 

Anhänge

  • Systainerport 001a.jpg
    Systainerport 001a.jpg
    39,7 KB · Aufrufe: 1.841
  • Systainerport 002a.jpg
    Systainerport 002a.jpg
    25,9 KB · Aufrufe: 1.543
  • Systainerport 003a.jpg
    Systainerport 003a.jpg
    21,2 KB · Aufrufe: 1.402

Sebastian_AM

ww-pappel
Registriert
4. Mai 2009
Beiträge
9
Ort
Wernburg
Sehr geile Sache...

Ich bin auch grad dabei mir so eine Werkbank, zu planen und wenn ich deine Fotos so seh merk ich das ich endlich mal was fertig bekommen muss!!

Wirklich eine feine Sache...
 

Lackierer

ww-eiche
Registriert
1. Dezember 2008
Beiträge
379
Ort
Österreich
Wenn ich denke, wie sich die Boxen bei uns stapeln. :confused:

Das schaut richtig super aus!

Die Luxusausführung.

Systainer deluxe!!
 

Trewabauer

ww-pappel
Registriert
6. Oktober 2009
Beiträge
5
Ort
Gießen
Tach auch,

"looks good" sach ich nur. Vor allem ist son Teil übersichtlich und mobil. Wir haben die Systainer bis jetzt immer noch in Schränken untergebracht, aber so ist man wesentlich flexibler, hat keine Schlepperei und nicht soviel Lauferei. Werde wohl in absehbarer Zeit auch son Teil bauen.

Grüße aus Wetzlar vom Trewabauer


rink sanitaer trennwaende hersteller wetzlar
 

mich02

ww-fichte
Registriert
11. Juni 2009
Beiträge
17
Ort
Rastatt
Wartet nur ab ich bin gerade auch dabei meine 10 Systainer in einem Schrank unter zu bringen mit vollauszüge.
Wen ich fertig bin folgen auch die Bilder .
 

spline

ww-robinie
Registriert
11. Oktober 2008
Beiträge
737
Ort
München
Servus,

darf ich mal fragen welche Auszüge
1. Wilfried genommen hat
2. mich02 nehmen wird?

Ich werde meine jahrelange Sträubung gegen Systainer aufgeben und mir auch ein paar von den Dingern zulegen.
Dazu soll's dann auch gleich den passenden Schrank geben.


Danke schon mal


Jürgen
 

DerHolzspan

ww-kiefer
Registriert
27. März 2010
Beiträge
49
Ort
Berlin
Das ist doch Super.
Bei uns im Betrieb werden die Systainer immer nur irgendwo abgestellt.

:emoji_grin:Aber wer Ordnung hält ist, nur zu Faul zum suchen:emoji_grin:


 

wicoba

ww-robinie
Registriert
25. Mai 2008
Beiträge
745
Ort
Baden-Württemberg
°

Hallo Jürgen,

ich hab die Metabox von Blum mit 400mm Tiefe genommen.
Auf den 16er Boden hinten eine Leiste, so dass der Systainer nicht nach hinten rutscht. Wenn der Auszug ganz draußen ist lässt sich der Deckel ca. 90 Grad öffnen. Ist günstiger als ein 350 Vollauszug.

Wilfried
 

spline

ww-robinie
Registriert
11. Oktober 2008
Beiträge
737
Ort
München
Hallo,

jetzt hab ich noch eine Frage:
Welche lichte Weite wird denn zwischen den Seitenteilen benötigt, damit man die Auszüge verwenden kann um einen Systainer unterzubringen?

Danke und nen schönen Abend

Jürgen
 

Georg L.

ww-robinie
Registriert
5. März 2004
Beiträge
4.233
Ort
Bei Heidelberg
Ganz einfach: Aus dem Datenblatt der Auszüge die Einbaubreite entnehmen und zur Breite des Brettes, auf dem der Systainer Stehen soll, dazuaddieren.
Wenn du den Systainer Quer reinstellen willst sind das 40 cm Systainerbreite plus 15 mm Rand auf jeder Seite. Dazu dann noch zweimal die Einbaubreite des Auszugs (üblicherweise ca. 15-20mm je nach Hersteller), wären dann 46-47 cm lichte Weite.
 

wicoba

ww-robinie
Registriert
25. Mai 2008
Beiträge
745
Ort
Baden-Württemberg
Hallo Jürgen,

die Systainer sind knapp 400mm breit.
Für die Metaboxschubladen brauchst du auf jeder Seite 15mm.
Ich habe ein lichtes Maß von 431mm zwischen den Seiten.

Wilfried
 
Oben Unten