Suche Meisterschule (Vollzeit)

-LUKAS-

ww-pappel
Mitglied seit
23 April 2011
Beiträge
2
Hallo,

ich arbeite seit ca. einem Jahr als Geselle und möchte nun den Meister machen (2014/2015). Da es in meiner Umgebung nur eine Meisterschule auf Teilzeit gibt, müsste (möchte) ich sowieso weiter weg.
Könntet ihr mir also eine Schule im Raum Bayern/Baden-Württemberg, die Praxisnah ausbilden und vor allem in dem Bereich Konstruktion den Schwerpunkt haben empfehlen?
Wie findet ihr die Schulen in München, Schwäbisch Hall und Garmisch-Partenkirchen (eher Gestaltung)?

Danke im Voraus
MFG Lukas
 

wicoba

ww-robinie
Mitglied seit
25 Mai 2008
Beiträge
745
Ort
Baden-Württemberg
Hallo,
ich muss mal nachrechnen :emoji_wink:
hab vor 20 Jahren meine Meisterschule in Schwäbisch Hall angefangen :emoji_slight_smile:
Ich kenne eine Reihe von Leuten, die auch an dieser Schule den Meister gemacht haben. Ich persönlich kann sie empfehlen (wenn man das nach 20 Jahren noch kann :emoji_slight_smile:). Habe aber auch nichts negatives gehört. Die Schule lebte damals sehr vom Engagement der Lehrer, für die die Meisterklasse das Highlight der Schule war (die Lehrer unterrichten auch andere Schreinerklassen). Von den Lehrern damals sind immer noch zwei dabei. Bei den Handwerksmessen bin ich immer am Schulstand vorbei und ich hab den Eindruck gewonnen, dass hier immer noch innovativ gelehrt wird, was Projektarbeiten etc. vermittelt haben.
Kennst du schon deren Webside?
Startseite
Im September werden die Meisterstücke ausgestellt, das ist auch ein guter Termin, um sich zu informieren.
 

-LUKAS-

ww-pappel
Mitglied seit
23 April 2011
Beiträge
2
Hallo,

vielen Dank für die schnellen Antworten, die Webseiten der Schulen kenne ich schon. Die Schule in Schwäbisch Hall hört sich schon ziemlich gut an. Werde auch am 8. September auf der Meisterstücksaustellung in Schwäbisch Hall sein um mich besser zu informieren, aber auch am 16. November (Fachschultag) in Garmisch-Partenkirchen.

MFG Lukas
 

BunnyGuard

ww-ulme
Mitglied seit
22 September 2008
Beiträge
195
Alter
36
Ort
Landau
Hoi

Ich habe zwar keinen Meister gemacht sondern denn Techniker aber ist ja erst mal sekundär.

Ich war in Kaiserslautern, da gibt es auch eine Meisterschule in Vollzeit.
Aber wenn du örtlich nicht gebunden bist, würde ich persönlich Rosenheim empfehlen.
Hat meines wissens einen sehr guten Ruf.
 

carsten

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
25 August 2003
Beiträge
13.944
Ort
zwischen Koblenz und Wiesbaden
Hallo

nun ja der Meister ist in RO "nur" ein Abfallprodukt der Technikerschule.
Wenn Konstruktion für dich gleichbedeutend ist mit CAD würde ich eher auf München setzen ( VektorWorks) oder Schwäbisch Hall ( Phyta)
 

spenki

ww-fichte
Mitglied seit
6 April 2012
Beiträge
16
Ort
da wo des *Gute* Bier herkommt
es gibt noch eine Meisterschule, in Franken, und zwar in Ebern, dies ist eine reine Meisterschule für Schreiner, die Kurse beginnen je Semester ( Frühjahr und Herbst )
Wenn du die dir mal anschauen willst ende September ist dort auch eine Meisterstückausstellung.
Meine Wahl fiel dorthin, da mir das *kleine* und * familiäre* gut gefallen hat, sowie die Klassenstärke mit max. 20 Leute.
Die alternative wäre Gunzenhausen gewesen, diese war mir etwas zuviel *Bauschreiner* wie Fenster.....
Von der Einrichtung her sind beide auf dem Stand der Technik.

Viel Erfolg, wohin die Wahl auch fällt.

Der Spenki
 
Oben Unten