Suche gute Lehrbücher vom Fach

Dieses Thema im Forum "Neuling fragt Profi" wurde erstellt von The Whip, 13. Juli 2008.

  1. The Whip

    The Whip ww-kastanie

    Beiträge:
    34
    Ort:
    Leipzig
    Hallo,

    ich bin Modellbauer und möchte mich privat bzw. als Hobby mehr in der Holzbearbeitung weiterbilden. Grundlegende Erfahrungen sind vorhanden.

    Deshalb suche ich interessante und Lehrreiche Bücher um mein Wissen zu vertiefen.
    Kann mir jemand Tips und Erfahrungen zu guten Büchern geben?
     
  2. raftinthomas

    raftinthomas ww-robinie

    Beiträge:
    3.810
    Ort:
    Aachen/NRW
    da gibts, wenn es um handwerkliches arbeiten geht imho nur die bibel:
    spannagel: möbelbau, reprint aus den 50ern, etwa 40 euro
     
  3. The Whip

    The Whip ww-kastanie

    Beiträge:
    34
    Ort:
    Leipzig
    Ja es geht um Handwerkliches Arbeiten.
    Meintest du dieses?...
    Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.

    [ISBN]3878706669[/ISBN]
     
  4. carsten

    carsten Moderator Mitarbeiter

    Hallo

    bin zwar nicht Thomas aber es gibt nur den einen Spannagel im Möbelbau. Ja das ist der aus dem ebay link.
     
  5. Eurippon

    Eurippon ww-robinie

    Beiträge:
    1.835
    Ort:
    Eppelborn
    DuMont Grosses Werkbuch Holz ist auch eine Adresse. Ist aber nur noch gebraucht zu finden. Von Roger Holmes gibt es auch "Techniken der modernen Holzbearbeitung". Ist eher für Anfänger geeignet. Den Spannagel hat aber bislang noch nichts getoppt. Der Wälzer für alle Fälle....:emoji_wink:
     
  6. bello

    bello ww-robinie

    Beiträge:
    5.051
    Ort:
    Koblenz
    Hier einfach die Bestellnummer zum Spannagel: Verlag Th. Schäfer im Vincentz Verlag Hannover ISBN 3-87870-666-9 Best.-Nr. 1217, Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.

    Gruß Volker
     
  7. edelres

    edelres ww-robinie

    Fachbuecher

    Hallo Whip,

    Fuer den Einsteiger, kann ich die Buecher von Tage Frid empfehlen. Diese Buecher sind fuer Interessenten geschrieben, welche keinen Zugang zu einer handweklichen Lehrzeit haben.

    Diese Buecher sollten in einer oeffentlichen Buecherei, evtl. per Fernausleihe, zugaenglich sein.

    In der englishen Originalausgabe, sind diese Buecher gebraucht sehr preiswert erhaeltlich.

    Gib mal in der Suchfunktion Tage Frid ein, da wurde schon einiges ueber seine Buecher geschrieben.

    mfg

    Ottmar
     
  8. derdad

    derdad Moderator

    Beiträge:
    3.529
    Ort:
    Wien/österreich
    Ist irgendwie ein Armutszeugnis, dass wir Deutschsprachigen Tischler noch immer Fachbücher aus "Urzeiten" verwenden (müssen).

    gerhard
     
  9. Eurippon

    Eurippon ww-robinie

    Beiträge:
    1.835
    Ort:
    Eppelborn
    Da gebe ich Dir Recht. Entweder es sind reine Dokumentationen mit fachspezifischen Lösungen oder was aus der Reihe "Selbst ist der Mann...jetzt schreinern wir uns einen Atombunker"...
    Die neueren Bücher vermitteln nur die Grundlagen der Holzbearbeitung wie Zinken, Hobeln oder es werden kleine Projekte beschrieben. Die Bücher aus der alten Zeit behandeln Verarbeitungsmethoden die heute mit modernen Mitteln überflüssig erscheinen. Ich selbst bin kein Freund davon mich beim Bau privater Projekte in der Arbeitsausführung qualitativ rationalisieren zu lassen. Für den Arbeitsalltag mag das aus Kostensicht noch in Ordnung sein, allerdings betreiben die Hobbyisten das Holzhandwerks aus anderen Motiven. Da geben die aktuellen Werke nicht alle Facetten des ursprünglichen Qualitätsanspruches wieder.
    Wenn jemand ein neues wirklich sehr gutes Buch herausbringen würde, wäre das in der Urmaterie zu 99% eine Kopie der alten Werke.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden