Strukturmatrize 2/123 TENNESSEE

archiexpo

ww-pappel
Mitglied seit
12 August 2008
Beiträge
0
Individualität und Ausdrucksstärke eines Bauwerkes sind Aspekte, die bereits bei der Konzeption bedacht werden. Beton offeriert dem Architekten aufgrund seiner mechanischen und plastischen Eigenschaften nahezu unbegrenzte Gestaltungsmöglichkeiten.
Dieser Spielraum wird durch RECKLI-Matrizen erheblich erweitert, da ihre Elastizität ein bruchfreies Entschalen auch sehr komplizierter Strukturen ermöglicht.

RECKLI-Matrizen sind in über 250 Standarddesigns verfügbar und garantiert bis zu 100mal wiederverwendbar. Gleichzeitig werden Individualmatrizen entsprechend spezieller Entwürfe und Wünsche gefertigt. Der Anwendungsbereich für elastische RECKLI-Matrizen reicht dabei von Fassaden über Brücken und Mauern bis hin zu Lärmschutzwänden. RECKLI hilft, den Ideenreichtum der Architekten fachgerecht und wirtschaftlich in die Praxis umzusetzen.

Weiterlesen...

RSS Feed der Seite archiexpo.de
 
Oben Unten