Spachteln auf geölter+gewachster Platte

Dieses Thema im Forum "Neuling fragt Profi" wurde erstellt von Sägespäne, 9. April 2012.

  1. Sägespäne

    Sägespäne ww-pappel

    Beiträge:
    9
    Hallo,

    habe meinen neuen Tisch ein bisschen zu eifrig versiegelt.
    Nach dem Ölen und anschließendem Wachsen als Finish ist mir aufgefallen das ein paar kleine Risse in der Massivholzplatte sind.

    Ein Fremder wird die zwar kaum sehen, aber mich stören die da ich die Übeltäter kenne........

    Tisch ist aus massiver Eiche, mit Leinölfirnis geölt und anschließend dünn gewachst.

    Nun meine Frage, kann ich die Risse ohne weiteres zuspachteln oder ist eine gewisse Vorbereitung des Untergrundes notwendig um ein gutes Haftverhalten zu gewährleisten?


    Danke im voraus für eure Antworten!!!
     
  2. carsten

    carsten Moderator Mitarbeiter

    Hallo

    spachteln würde ich nicht. Bin ich einmal kein Fan von. Je nach Größe bzw Tiefe Weich- oder auch Hartwachs.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden